TV 1909 Obing - SpVgg Pittenhart 4:3

Knapper Sieg und Tabellenspitze für Obing!

+
Obings Bernd Baumann (grün) spitzelt Jakob Linner (rechts) den Ball von den Füßen, links verfolgt Doppeltorschütze Philipp Linner die Szene.
  • schließen

Obing - Der TV 1909 Obing gewinnt am letzten Spieltag vor der Winterpause knapp mit 4:3 gegen die SpVgg Pittenhart und sichert sich die Herbstmeisterschaft. Die SpVgg beendet das Kalenderjahr auf dem vierten Platz.

Für die Gastgeber waren Gerald Dobler zwei mal (45., 50.), sowie Ludwig Hingerl (53.) und Alexander Thußbaß (85.) jeweils einmal erfolgreich. Für die Gäste traf Philipp Linner doppelt (15., 52.) sowie Florian Stöckelhuber (72.) einfach.

Service:

Am nächsten Spieltag, der am 01. und 02.04.2017 stattfindet, trifft der TV 1909 Obing auf den WSV Aschau und Pittenhart empfängt den TSV Rimsting.

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: A-Klasse 2

Auch interessant

Kommentare