TSV Übersee - FT 1909 Rosenheim (10:3)

Übersee macht es zweistellig

+
TSV Übersee - FT 1909 Rosenheim (10:3)

Die FT 1909 Rosenheim präsentierte sich gegen den TSV Übersee in einer desaströsen Verfassung und verlor mit 3:10.

Übersee ist nach dem Sieg weiter Spitzenreiter. Das Heimteam ist mit neun Punkten aus drei Partien gut in die Saison gestartet.

Den Blick aufs Klassement wird man bei der Freie Turnerschaft – losgelöst von der noch geringen Bedeutung der Tabelle – tunlichst vermeiden wollen: Nach dieser Niederlage ist der Gast abgerutscht und steht aktuell nur auf dem elften Rang. Nächster Prüfstein für den TSV ist auf gegnerischer Anlage der TSV Rimsting (Samstag, 15:00 Uhr). Die FT 1909 Rosenheim misst sich am gleichen Tag mit der Zweitvertretung von TuS Prien.

Dieser Artikel wurde automatisch erstellt. Dafür werden Statistiken und Spieldaten analysiert und mithilfe der rtr textengine in einen Spielbericht umgewandelt.

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: A-Klasse 2

Auch interessant

Kommentare