Vorbericht: FC BiH Rosenheim - FT 1909 Rosenheim

Es geht wieder los: FT 1909 Rosenheim zum Rückründenstart bei BiH Rosenheim

+
Vorbericht: FC BiH Rosenheim - FT 1909 Rosenheim

Am kommenden Samstag um 15:00 Uhr trifft der FC BiH Rosenheim auf die FT 1909 Rosenheim. BiH Rosenheim siegte im letzten Spiel gegen den FC Reit im Winkl mit 6:3 und liegt mit 53 Punkten weit oben in der Tabelle. Die Freie Turnerschaft strich am Samstag drei Zähler gegen den TSV Rohrdorf ein (3:2). Im Hinspiel konnte kein Sieger ermittelt werden. Die Mannschaften trennten sich remis mit 1:1.

Das bisherige Abschneiden von Bosna: 16 Siege, fünf Punkteteilungen und zwei Misserfolge. Der Gastgeber präsentierte sich im bisherigen Saisonverlauf überaus torhungrig. Bereits 82 geschossene Treffer gehen auf das Konto des Aufsteigers. In den letzten fünf Spielen ließ sich der Verein der Rosenheimer Bosnier selten stoppen, vier Siege und ein Remis stehen in der jüngsten Bilanz.

Die Fritschi weiß zehn Siege, sieben Unentschieden und sechs Niederlagen auf der Habenseite. Mit 37 gesammelten Zählern hat der Gast den sechsten Platz im Klassement inne. Der Ertrag der letzten Spiele ist grundsolide – neun Punkte aus den letzten fünf Partien holte die Fritschi-Elf.

Wie der vierte Platz in der Auswärtstabelle belegt, fühlt sich die Elf der Fritschi auf fremdem Terrain pudelwohl, sodass sich die Fritschi-Equipe für das Gastspiel beim FC BiH Rosenheim etwas ausrechnet. Aufpassen sollte BiH Rosenheim auf die Offensivabteilung der FT 1909 Rosenheim, die durchschnittlich mehr als zweimal pro Spiel zuschlägt. Mit Bosna trifft die Freie Turnerschaft auf einen Gegner, der nicht im Vorbeigehen zu schlagen ist.

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: A-Klasse 2

Auch interessant

Kommentare