Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Vorbericht: TSV Rimsting - ASV Happing

Dicker Brocken für ASV 1960

Vorbericht: TSV Rimsting - ASV Happing
+
Vorbericht: TSV Rimsting - ASV Happing

Rimsting - Am Samstag empfängt der TSV Rimsting den ASV Happing im zweiten Spiel. Anstoß ist um 15:00 Uhr. Am ersten Spieltag kassierte Rimsting gleich die erste Saisonniederlage gegen die FT 1909 Rosenheim. Beim Saisonstart verlor Happing gegen Türk Spor Rosenheim. Daher wird sich der ASV 1960 alle Mühe geben, um keinen vollkommenen Fehlstart hinzulegen.

Nach 26 Matchs stand der TSVR in der letzten Spielzeit mit 47 Punkten auf Platz vier. Der Gastgeber gab sich insgesamt nur siebenmal geschlagen. Wenn der Turn- und Sportverein Rimsting an die Leistung der Vorsaison anknüpfen kann, wird es eine schwierige Aufgabe für den ASV Happing.

Kommentare