SV Prutting - TSV Rimsting (5:0)

Erfolgsserie von Prutting hält weiter an

+
SV Prutting - TSV Rimsting (5:0)

Der SV Prutting erteilte dem TSV Rimsting eine Lehrstunde und gewann mit 5:0. Das Hinspiel hatte Rimsting vor heimischer Kulisse mit 2:0 für sich entschieden.

Mit drei Punkten im Gepäck schob sich Prutting in der Tabelle nach vorne und belegt jetzt den vierten Tabellenplatz. Mit nur 17 Gegentoren hat der Gastgeber die beste Defensive der A-Klasse 2. Der SVP verbuchte insgesamt sechs Siege, zwei Remis und fünf Niederlagen. Mit vier Siegen in Folge ist der SV Prutting so etwas wie die „Mannschaft der Stunde“.

Der TSVR muss sich ohne Zweifel um die eigene Abwehr kümmern. Im Schnitt kassierte das Team mehr als 2 Gegentreffer pro Spiel. Der Gast holte auswärts bisher nur vier Zähler. Der TSV Rimsting findet sich aktuell in der unteren Tabellenhälfte wieder: Rang acht. Die formschwache Abwehr, die bis dato 28 Gegentreffer zuließ, ist ein entscheidender Grund für das schlechte Abschneiden von Rimsting in dieser Saison. Fünf Siege, ein Remis und sieben Niederlagen hat der TSVR derzeit auf dem Konto.

Nächsten Sonntag (14:00 Uhr) gastiert Prutting beim ASV Eggstätt, der TSV Rimsting empfängt zeitgleich Grassau.

Dieser Artikel wurde automatisch erstellt. Dafür werden Statistiken und Spieldaten analysiert und mithilfe der rtr textengine in einen Spielbericht umgewandelt.

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: A-Klasse 2

Auch interessant

Kommentare