Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

SV-DJK Götting - ASV Großholzhausen II (6:2)

Götting beendet die Sieglos-Serie

A-Klasse 1
+
SV-DJK Götting - ASV Großholzhausen II (6:2)

Die Reserve des ASV blieb gegen Götting chancenlos und kassierte eine herbe 2:6-Klatsche.

Letztlich kam die DJK gegen ASV Großholzhausen II zu einem verdienten 6:2-Sieg.

Bei SV-DJK Götting präsentierte sich die Abwehr angesichts 24 Gegentreffer immer wieder wackelig. Allerdings traf die Offensive dafür auch gerne ins gegnerische Tor (27). Für die Göttinger gibt es einiges zu tun. Denn die Bilanz von sieben Punkten aus fünf Heimspielen lässt doch Luft nach oben. Vier Siege, ein Remis und vier Niederlagen hat die Heimmannschaft derzeit auf dem Konto. Götting verlor mit den letzten Spielen etwas an Boden. Zwar steht man noch immer im Mittelfeld der Tabelle, doch sammelte man in den vorherigen fünf Begegnungen nur vier Punkte ein.

Nun musste sich Großholzhausen schon sechsmal in dieser Spielzeit geschlagen geben. Die zwei Siege und zwei Unentschieden auf der Habenseite zeigen, dass die Aussichten nicht besonders beruhigend sind. Holzhausen taumelt durch die vierte Pleite in Serie einer handfesten Krise entgegen.

Die DJK setzte sich mit diesem Sieg von ASV Großholzhausen II ab und belegt nun mit 13 Punkten den siebten Rang, während Holzhausener weiterhin acht Zähler auf dem Konto hat und den zwölften Tabellenplatz einnimmt.

Am kommenden Samstag tritt SV-DJK Götting bei der Zweitvertretung des ASV Au an, während Großholzhausen einen Tag zuvor den TSV Rohrdorf empfängt.

Dieser Artikel wurde automatisch erstellt. Dafür werden Statistiken und Spieldaten analysiert und mithilfe der rtr textengine in einen Spielbericht umgewandelt.

Kommentare