TuS Raubling II - SV-DJK Kolbermoor II (1:0)

Raubling II ringt Kolbermoor II nieder

TuS Raubling II - SV-DJK Kolbermoor II (1:0)
+
TuS Raubling II - SV-DJK Kolbermoor II (1:0)

Am Samstag begrüßte die Reserve des TuS Raubling die Zweitvertretung des SV-DJK Kolbermoor. Die Begegnung ging mit 1:0 zugunsten des Gastgebers aus. Raubling II hat mit dem Sieg über Kolbermoor II einen Coup gelandet. Das Hinspiel war eine klare Angelegenheit gewesen. Der SVK II hatte mit 5:0 gewonnen.

Am Ende machte ein Tor den Unterschied zwischen dem TuS II und dem SV-DJK Kolbermoor II aus.

Mit drei Punkten im Gepäck verlässt der TuS Raubling II die Abstiegsplätze und belegt jetzt den neunten Tabellenplatz. Die Fans warteten eine gefühlte Ewigkeit auf einen Erfolg des Gastgebers, der nach nunmehr zehn sieglosen Spielen endlich gefeiert werden konnte. Damit ist Raubling II zumindest ein kleiner Befreiungsschlag gelungen. Die Zweite des TuS aus Raubling kassiert weiterhin fleißig Niederlagen, von denen man mittlerweile zehn zusammen hat. Ansonsten stehen noch vier Siege und drei Unentschieden in der Bilanz.

Trotz der überraschenden Pleite bleibt Kolbermoor II in der Tabelle stabil. In den letzten fünf Begegnungen holte der Gast insgesamt nur sieben Zähler. Am nächsten Samstag (17:00 Uhr) reist der TuS II zum SV Ostermünchen II, gleichzeitig begrüßt der SVK II den TSV 1932 Aßling auf heimischer Anlage.

Kommentare