Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Vorbericht: TuS Raubling II - TuS Bad Aibling II

Die Zahlen sprechen für TuS Raubling II

Vorbericht: TuS Raubling II - TuS Bad Aibling II
+
Vorbericht: TuS Raubling II - TuS Bad Aibling II

Raubling - Entgegen dem Trend – die Zweitvertretung des TuS Bad Aibling schaffte in den letzten sieben Spielen nicht einen Sieg – soll für den Gast im Duell mit der Reserve des TuS Raubling wieder ein Erfolg herausspringen.

Jüngst brachte der TSV Hohenthann Raubling II die sechste Niederlage des laufenden Fußballjahres bei. Bad Aibling II musste sich im vorigen Spiel dem FV Oberaudorf mit 0:3 beugen.

In der Defensive drückt der Schuh beim TuS II, was in den bereits 24 kassierten Treffern nachhaltig zum Ausdruck kommt. Daheim hat der Gastgeber die Form noch nicht gefunden: Die drei Punkte aus vier Partien sind eine verbesserungswürdige Bilanz. Die Zweite des TuS aus Raubling findet sich derzeit in der unteren Tabellenhälfte wieder: Rang acht.

Insbesondere an vorderster Front liegt bei Aibling II das Problem. Erst sieben Treffer markierte das Schlusslicht – kein Team der A-Klasse 1 ist schlechter. Der aktuelle Ertrag des TuS Bad Aibling II zusammengefasst: einmal die Maximalausbeute, ein Unentschieden und sieben Niederlagen. Auf fremden Plätzen läuft es für Bad Aibling II bis dato bescheiden – die Ausbeute beschränkt sich auf einen mageren Zähler. Mit lediglich vier Zählern aus neun Partien steht die Zweite des TuS Bad Aibling auf einem Abstiegsplatz. Beide Mannschaften liegen in der Tabelle nur fünf Punkte auseinander. Aibling II steht vor einer schweren, aber nicht unmöglichen Aufgabe.

Kommentare