Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

SV Ostermünchen II - SC Höhenrain (2:2)

Kein Sieger zwischen Ostermünchen II und Höhenrain

SV Ostermünchen II - SC Höhenrain (2:2)
+
SV Ostermünchen II - SC Höhenrain (2:2)

Tuntenhausen - In der Begegnung SV Ostermünchen II gegen den SC Höhenrain trennten sich die beiden Kontrahenten mit einem 2:2-Unentschieden. Bereits im Vorfeld hatte einiges für ein Aufeinandertreffen zweier ebenbürtiger Teams gesprochen. Das Endergebnis bestätigte schließlich diese Einschätzung. Im Hinspiel hatte Höhenrain einen Erfolg geholt und einen 6:3-Sieg zustande gebracht.

Bis zum Abpfiff setzte sich keines der beiden Teams durch und so trennten sich die Zweitvertretung des SV Ostermünchen und der SCH mit einem Unentschieden.

In den letzten fünf Begegnungen holte Ostermünchen II insgesamt nur fünf Zähler. Der Gastgeber bleibt mit diesem Remis weiterhin auf Platz zehn.

In der Defensive drückt der Schuh beim SC Höhenrain, was in den 38 kassierten Treffern zum Ausdruck kommt. Siege waren zuletzt rar gesät beim Gast. Der letzte dreifache Punktgewinn liegt nun schon vier Spiele zurück. Nach 16 absolvierten Begegnungen nimmt der Aufsteiger den neunten Platz in der Tabelle ein.

Der SVO II verabschiedet sich dann erst einmal in die Winterpause und ist das nächste Mal am 31.03.2018 beim ASV Kiefersfelden wieder gefordert. Höhenrain hat das nächste Spiel erst in 22 Wochen, am 07.04.2018 gegen Kiefersfelden.

Kommentare