Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

ASV Kiefersfelden - FV Oberaudorf 1:0

Kieferfelden holt sich die Tabellenführung

Kiefersfelden - Der ASV Kiefersfelden gewinnt dank mithilfe der Gegner zuhause mit 1:0 gegen den FV Oberaudorf und sichert vorerst die Tabellenspitze der A-Klasse 1. Oberaudorf bleibt weiterhin in der oberen Tabellenhälfte auf Rang 6.

Ein Eigentor entschied die Partie in Kiefersfelden vor 260 Zuschauern. Daniel Büsch bugsierte die Kugel in der 50. Minute über die eigene Torlinie und verhalf den Gastgebern somit zu einem glücklichen Dreier. Somit ergattert sich die Mannschaft von Christian Müllauer den ersten Platz in der A-Klasse 1 für vorerst eine Woche. 

Service:

Zur Tabelle

Die Spielstatistik

Da muss sie sich gegen den Tabellenvierten aus Brannenburg behaupten, um die erkämpfte Pole-Position zu behalten. Der FV Oberaudorf hingegen muss gegen den ASV Happing ran, der Punkte gut zu machen hat.

Rubriklistenbild: © picture-alliance/ dpa

Kommentare