Vorbericht: FC Inning am Holz 1966 - SV Eintracht Berglern

FC Inning am Holz 1966 duelliert sich mit SV Eintracht Berglern

Vorbericht: FC Inning am Holz 1966 - SV Eintracht Berglern
+
Vorbericht: FC Inning am Holz 1966 - SV Eintracht Berglern

Am Samstag trifft FC Inning am Holz 1966 auf SV Eintracht Berglern. Am letzten Spieltag verlor FC Inning am Holz 1966 gegen FSV Steinkirchen und steckte damit die sechste Niederlage in dieser Saison ein. Der letzte Auftritt von SV Eintracht Berglern verlief enttäuschend. Vor heimischem Publikum setzte es eine 2:3-Niederlage gegen TSV Grüntegernbach. Im Hinspiel hatte FC Inning am Holz 1966 bei SV Eintracht Berglern die volle Punktzahl eingefahren (2:0).

Mehr als Platz zwölf ist für FC Inning am Holz 1966 gerade nicht drin. Der Gastgeber überließ den Gegnern in den letzten fünf Spielen jede Menge Punkte und sicherte sich nur einen Sieg.

SV Eintracht Berglern holte bisher nur acht Zähler auf fremdem Geläuf. Der Gast findet sich aktuell in der unteren Tabellenhälfte wieder: Rang 22. SV Eintracht Berglern tritt mit einer positiven Bilanz von zwölf Punkten aus den letzten fünf Spielen an. Vier Siege, drei Remis und acht Niederlagen tragen zur Momentaufnahme von SV Eintracht Berglern bei.

Die Hintermannschaft von SV Eintracht Berglern ist gewarnt, im Schnitt trifft die Offensivabteilung von FC Inning am Holz 1966 mehr als zweimal pro Spiel ins Schwarze. Die Vorzeichen sprechen für ein ausgeglichenes Spiel zweier gleichwertiger Mannschaften.

Kommentare