TSV Hohenthann - TSV Brannenburg (0:4)

Brannenburg nimmt drei Punkte mit nach Hause

TSV Hohenthann - TSV Brannenburg (0:4)
+
TSV Hohenthann - TSV Brannenburg (0:4)

Der TSV Brannenburg erreichte einen 4:0-Erfolg beim TSV Hohenthann. Das Hinspiel hatte Hohentann bei Brannenburg mit 3:1 für sich entschieden. Schlussendlich reklamierte der TSV 1920 einen Sieg in der Fremde für sich und wies den TSVH mit 4:0 in die Schranken.

Durch diese Niederlage fällt der TSV Hohenthann in der Tabelle auf Platz sieben. Der Gastgeber verliert weiter an Boden und bleibt auch im vierten Spiel in Folge ohne dreifachen Punktgewinn.

Die Offensivabteilung des TSV Brannenburg funktioniert bislang zuverlässig wie ein Schweizer Uhrwerk und schlug bereits 43-mal zu. Mit dem Zu-null-Sieg festigt der Gast die Position im oberen Tabellendrittel. Mit dem Sieg baut der Turn- und Sportverein aus Brannenburg die erfolgreiche Saisonbilanz aus. Bislang holte der TSV 1920 Brannenburg zwölf Siege, ein Remis und kassierte erst vier Niederlagen. Nächster Prüfstein für Hohentann ist auf gegnerischer Anlage die Zweitvertretung des TuS Bad Aibling (Samstag, 19:00 Uhr). Brannenburg misst sich am gleichen Tag mit der Reserve des SV-DJK Kolbermoor.

Kommentare