SC Höhenrain - SV-DJK Götting (2:3)

Abwärtstrend bei Höhenrain

SC Höhenrain - SV-DJK Götting (2:3)
+
SC Höhenrain - SV-DJK Götting (2:3)

Der SC Höhenrain und SV-DJK Götting boten den Zuschauern zahlreiche Tore und trennten sich zum Schluss mit 2:3. Die Ausgangslage sprach für Götting, was sich mit einem knappen Sieg auch bestätigte.

Mit drei von 15 möglichen Zählern aus den letzten fünf Spielen hat Höhenrain noch Luft nach oben. Nach elf absolvierten Begegnungen nimmt das Heimteam den fünften Platz in der Tabelle ein.

Die DJK ist seit vier Spielen unbezwungen. Die Saison des Gastes verläuft weiterhin positiv, was die Gesamtbilanz von sechs Siegen, einem Remis und nur zwei Niederlagen klar belegt. Durch die drei Punkte verbessert sich der Aufsteiger im Tableau auf die dritte Position. Nächsten Samstag (14:30 Uhr) kommt es zum Aufeinandertreffen vom SCH und dem TSV Hohenthann. Das nächste Mal ist SV-DJK Götting am 07.10.2018 gefordert, wenn man beim ASV Happing antritt.

Kommentare