Vorbericht: SC Höhenrain - TSV Hohenthann

Hohentann unbesiegt

Vorbericht: SC Höhenrain - TSV Hohenthann
+
Vorbericht: SC Höhenrain - TSV Hohenthann

Am Samstag trifft der SC Höhenrain auf den TSV Hohenthann. Auf heimischem Terrain blieb Höhenrain am vorigen Mittwoch aufgrund der 2:3-Pleite gegen SV-DJK Götting ohne Punkte. Mit einem 1:1-Unentschieden musste sich Hohentann kürzlich gegen den TuS Raubling II zufriedengeben.

Der SCH verlor mit den letzten Spielen etwas an Boden. Zwar steht man noch immer im Mittelfeld der Tabelle, doch sammelte man in den vorherigen fünf Begegnungen nur drei Punkte ein.

Der Ertrag der letzten Spiele ist grundsolide – neun Punkte aus den letzten fünf Partien holte der TSVH. Der Gast bekleidet mit 21 Zählern Tabellenposition drei. Erfolgsgarant für das gute Abschneiden des TSV Hohenthann ist die funktionierende Defensive, die erst elf Gegentreffer hinnehmen musste.

Beide Teams fuhren in dieser Saison bisher fünf Siege ein. Aufpassen sollte der SC Höhenrain auf die Offensivabteilung von Hohentann, die durchschnittlich mehr als zweimal pro Spiel zuschlägt. Im Klassement liegen beide Teams dicht beieinander. Lediglich vier Punkte machen den Unterschied aus. Formal ist Höhenrain im Spiel gegen den TSVH nicht der Favorit. Dennoch rechnet sich der SCH Chancen auf den einen oder anderen Punkt aus.

Kommentare