ASV Großholzhausen II - SV-DJK Kolbermoor II (3:0)

Wichtiger Dreier für Großholzhausen

ASV Großholzhausen II - SV-DJK Kolbermoor II (3:0)
+
ASV Großholzhausen II - SV-DJK Kolbermoor II (3:0)

Die Reserve des SV-DJK Kolbermoor hat den Start ins neue Fußballjahr nach neun Misserfolgen am Stück in den Sand gesetzt. Diesmal musste eine 0:3-Niederlage gegen die Zweitvertretung von ASV Großholzhausen verdaut werden.

Mit drei Punkten im Gepäck verlässt Großholzhausen die Abstiegsplätze und belegt jetzt den elften Tabellenplatz.

Ein ums andere Mal wurde die Abwehr von Kolbermoor II im bisherigen Saisonverlauf an ihre Grenzen gebracht. Die 44 kassierten Treffer sind der schlechteste Wert der A-Klasse 1. Der Gast bleibt die defensivschwächste Mannschaft der A-Klasse 1. Das Schlusslicht befindet sich nach der deutlichen Niederlage gegen den ASV weiter im Abstiegssog. Für ASV Großholzhausen II geht es schon am Samstag beim FV Oberaudorf weiter. Der SVK II trifft im nächsten Spiel auf eigener Anlage auf den ASV Kiefersfelden.

Kommentare