Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

ASV Großholzhausen II - TSV Rohrdorf-Thansau 0:2

Auswärtssieg für Rohrdorf - Großholzhausen bleibt im Tabellenkeller

Großholzhausen - Der TSV Rohrdorf-Thansau kann im Auswärtsspiel beim ASV Großholzhausen II einen souveränen 2:0-Sieg einfahren und macht damit zwei Plätze in der Tabelle gut. Der ASV bleibt weiterhin auf dem letzten Platz und muss jetzt punkten.

Nach einer torlosen ersten Hälfte war es Michael Breitrainer, der in der 59. Minute zum 1:0 für die Gäste traf. Kurz vor Abpfiff verwandelte Stephan Wiesböck noch einen Foulelfmeter und besiegelte somit die drei Punkte für den TSV.

Service:

Zur Tabelle

Die Spielstatistik

Dieser schiebt sich somit vor auf Rang 7 auf dem Tableau der A-Klasse 1, die Zweite des ASV Großholzhausen bleibt auf dem letzten Platz. Am nächsten Wochenende empfangen die Rohrdorfer den ASV Flintsbach und die Holzhausener treffen auf den FC Iliria Rosenheim. Ein Sieg in der Partie wäre dabei mehr als wichtig.

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Kommentare