Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

SV Bad Feilnbach - SV Ostermünchen II (0:2)

Wichtiger Dreier für Ostermünchen II

SV Bad Feilnbach - SV Ostermünchen II (0:2)
+
SV Bad Feilnbach - SV Ostermünchen II (0:2)

Bad Feilnbach - Mit einem 2:0-Auswärtssieg gegen den SV Bad Feilnbach verbucht die Reserve des SV Ostermünchen wichtige Punkte im Kampf gegen den Abstieg. Im Vorfeld war man sich einig, dass der Sieger nur SV Ostermünchen II heißen konnte. Der Verlauf der 90 Minuten bestätigte schließlich diesen Eindruck.

Letztlich konnte sich Bad Feilnbach nicht aus dem Abstiegssog befreien. Gegen Ostermünchen II bekam man die Grenzen aufgezeigt.

Der SVBF ließ im Tableau zuletzt Federn, nachdem man in den vergangenen vier Spielen keinen Sieg eingefahren hatte. Der Gastgeber fällt auf Platz zwölf und ist somit auf einem direkten Abstiegsplatz angekommen. Insbesondere an vorderster Front kommt der Aufsteiger nicht zur Entfaltung, sodass nur sieben erzielte Treffer auf das Konto des SV Bad Feilnbach gehen.

In den letzten fünf Partien ließ der SVO II zu viele Punkte liegen. Von 15 möglichen Zählern holte man lediglich fünf. Der Gast bessert die eigene, eher dürftige Bilanz auf und kommt nun auf insgesamt zwei Siege, zwei Unentschieden und vier Pleiten. Durch den Erfolg rückt die Ostermünchner Zweite auf die zehnte Position der A-Klasse 1 vor. Nächster Prüfstein für Bad Feilnbach ist auf gegnerischer Anlage der ASV Kiefersfelden (Dienstag, 16:00 Uhr). Der SV Ostermünchen II misst sich am gleichen Tag mit dem TuS Großkarolinenfeld.

Kommentare