SV Bad Feilnbach - FV Oberaudorf (2:1)

Nächste Pleite für Oberaudorf

SV Bad Feilnbach - FV Oberaudorf (2:1)
+
SV Bad Feilnbach - FV Oberaudorf (2:1)

Das Auswärtsspiel brachte für den FV Oberaudorf keinen einzigen Punkt. Der SV Bad Feilnbach holte in dieser Partie durch das 2:1 alle drei Zähler. Den großen Hurra-Stil ließ Bad Feilnbach vermissen. Am Ende stand jedoch ein knapper Erfolg zu Papier.

Am Schluss schlug der Gastgeber Oberaudorf mit 2:1.

Der SVBF ist nach diesem Triumph bis auf Weiteres auf die elfte Position vorgerückt. Der Aufsteiger bessert die eigene, eher dürftige Bilanz auf und kommt nun auf insgesamt vier Siege, ein Unentschieden und zehn Pleiten.

Nach 16 absolvierten Begegnungen nimmt der FVO den 13. Platz in der Tabelle ein. Nach der Niederlage gegen den SV Bad Feilnbach bleibt der FV Oberaudorf weiterhin glücklos. Oberaudorf musste sich nun schon elfmal in dieser Spielzeit geschlagen geben. Da der Gast insgesamt auch nur zwei Siege und drei Unentschieden vorweisen kann, sind die Aussichten ziemlich düster. Für Bad Feilnbach geht es in zwei Wochen weiter, wenn am 15.04.2018 der SC Höhenrain gastiert. Der FVO hat am Samstag Heimrecht und begrüßt die Reserve des SV Ostermünchen.

Kommentare