Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

TuS Bad Aibling II - SV Tattenhausen (0:2)

Dritte Pleite von Bad Aibling II in Serie

TuS Bad Aibling II - SV Tattenhausen (0:2)
+
TuS Bad Aibling II - SV Tattenhausen (0:2)

Bad Aibling - Drei Punkte gingen am Samstag aufs Konto des SV Tattenhausen. Der Gast setzte sich mit einem 2:0 gegen die Zweitvertretung des TuS Bad Aibling durch. Auf dem Papier ging Tattenhausen als Favorit ins Spiel gegen Bad Aibling II – der Verlauf der 90 Minuten zeigte, weshalb dem so war.

Am Ende behielt der SVT gegen Aibling II die Oberhand.

Der TuS Bad Aibling II verliert weiter an Boden und bleibt auch im dritten Spiel in Folge ohne dreifachen Punktgewinn. Nach fünf bestrittenen Begegnungen ist der Gastgeber Letzter der A-Klasse 1. Insbesondere an vorderster Front liegt beim Schlusslicht das Problem. Erst zwei Treffer markierte die Zweite des TuS Bad Aibling – kein Team der A-Klasse 1 ist schlechter.

Der Sieg hat Auswirkungen auf die Tabelle, wo der SV Tattenhausen nun auf dem fünften Platz steht. Die Situation von Bad Aibling II ist weiter verzwickt. Im Spiel gegen Tattenhausen handelte man sich bereits die dritte Niederlage am Stück ein. Am Freitag gastiert Aibling II beim TSV Hohenthann. Das nächste Mal ist der SVT am 09.09.2017 gefordert, wenn man beim SC Höhenrain antritt.

Kommentare