BILDER

Ein stiller Platz im Reich des Glockners

1 von 55
Blick von der Edelweißspitze (2.576 Meter), höchster Punkt der Großglockner-Hochalpenstraße auf Brennkogel (3.018 Meter), Kloben (2.938 Meter) und Spielmann (3.027 Meter).
2 von 55
Hier nochmal von näher!
3 von 55
Wir starten am Glocknerhaus in 2.136 Metern Höhe bereits auf Kärntner Gebiet.
4 von 55
Links neben der Stichstraße zur Kaiser-Franz-Josefs-Höhe erblicken wir bereit den Großglockner, dessen 3.798 Meter in Österreich seit 1919 unübertroffen ist.
5 von 55
Der Wegweiser besagt: In drei Stunden sind wir oben!
6 von 55
Freiwandspitze (3.034 Meter), Freiwandkasten (3,110 Meter) Sinnwelleck (3.261 Meter) und Kapuziner (2.852 Meter)
7 von 55
Bereits einige Meter gemacht schauen wir hinunter auf's Glocknerhaus und den Stausee Margaritze.
8 von 55
Links von der langen Galerie sind leicht die Gebäude an der Kaiser-Franz-Josefs-Höhe zu erkennen.

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Salzburger Alpen

Kommentare