Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Beliebte Zimmerpflanze

Flamingoblume blüht einfach nicht – diese Tricks können helfen

Anthurien (Flamingoblumen)
+
Anthurien (Flamingoblumen): Wenn die Zimmerpflanzen nicht blühen, können Pflege-Tricks helfen.

Knallrot und extravagant: Die Anthurie ist zweifelsohne ein Hingucker auf der Fensterbank. Schade nur, wenn sie nicht blühen will. Einfache Tricks können hier Abhilfe schaffen.

Deutschland – Anthurium, auch Flamingoblume genannt, gilt eigentlich als dankbare Zimmerpflanze. Denn fühlt sie sich wohl, haben Pflanzenbesitzer an der Blume lange Freude. Viele kennen allerdings das Problem, dass sie einfach nicht blühen möchte. Welche Pflege-Tipps helfen können, damit die Flamingoblume wieder aufblüht, weiß RUHR24.*

Grundsätzlich blühen Anthurien sogar mehrmals im Jahr. Meistens handelt es sich dabei um Zyklen von drei Monaten Blütezeit, auf die mehrere Monate ohne Blüte folgen. *RUHR24 ist Teil des Redaktionsnetzwerks von IPPEN.MEDIA.

Kommentare