Das lesen Sie am Samstag in der OVB-Heimatzeitung

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+

Mühldorf/Waldkraiburg - Ein neues Sicherheitskonzept soll für einen reibungslosen Ablauf bei der Wiesn sorgen und ein Eismacher verwendet gerne Süßwasseralgen.

Mehr Sicherheit auf der Wiesn

Am kommenden Freitag, 28. August, wird das 150. Mühldorfer Volksfest eröffnet. Ein neues Sicherheitskonzept und neue Regelungen beim Parken sollen für einen reibungslosen Ablauf des Traditions-Volksfestes sorgen. Mehr Informationen gibt es in der morgigen Ausgabe des Mühldorfer Anzeigers.

Algen im Schlumpfeis

Im Rahmen der Serie "Sommer in der Stadt" hat die Heimatzeitung den Eismacher Carlo Rorato besucht. Warum er gerne Süßwasseralgen verwendet, lesen Sie morgen in den Waldkraiburger Nachrichten.

Sie sind noch kein Abonnent? Dann bestellen Sie hier Ihr zweiwöchiges Probeabo!

Zurück zur Übersicht: OVB

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare