Azubi-Interview

Meine Ausbildung bei Fliegl Agrartechnik

+
Sarah Woidich absolviert derzeit eine Ausbildung zur Kauffrau für Büromanagement bei Fliegl Agrartechnik.

Mühldorf - Eine Ausbildung bei Fliegl Agrartechnik - wie ist das so? Sarah Woidich schreibt über ihre persönlichen Erfahrungen und ihre Entwicklung als Auszubildende zur Kauffrau für Büromanagement.

Vorname

Sarah

Nachname

Woidich

Firma

Fliegl Agrartechnik GmbH

Straße

Bürgermeister-Boch-Str. 1

PLZ

84453

Ort

Mühldorf am Inn

Ausbildung zur/zum

Kauffrau für Büromanagement

Dauer der Ausbildung

3 Jahre

Nötiger Schulabschluss

Mittlere Reife

Wie ist die Ausbildung aufgebaut?

Duales System

Wo befindet sich die Schule?

Berufsschule 2 in Mühldorf

Aufgaben/Tätigkeiten in der Firma

Buchhaltung: 

Bezahlen von Eingangsrechnungen; Kontieren von Belegen; Ablegen von Rechnungen; Mitteilen von Zahlungsavis an Kunden (Abbuchungsinformation)

Arbeitsvorbereitung:

Erstellen von Umbauaufträgen für Kipper, Abschiebewagen etc.; Eingeben von Fertigungsaufträgen im Programm; Informieren der Kunden über Fertigstellung der Fahrzeuge

Wie läuft das Einstellungsverfahren?

Bewerbung schreiben, Einstellungstest, Vorstellungsgespräch, Probearbeiten

Wie hoch ist der Verdienst?

Im 1. Ausbildungsjahr 580 Euro, im 2. Ausbildungsjahr 630 Euro, im 3. Ausbildungsjahr 740 Euro

Anzahl Azubi-Stellen

4 Büro Azubis stellen wir jedes Jahr ein

Mitbewerber pro Jahr?

30

Übernahmechancen?

Gut, in ein unbefristetes Verhältnis

Weiterbildungsmöglichkeiten nach der Übernahme?

Ausbilderschein, Fachwirt

Wie bist Du auf diese Ausbildungsfirma gekommen?

Durch ein Betriebspraktikum bei der Firma Fliegl.

Wie weit ist Dein Arbeitsweg?

4 km

Wie kommst du in die Arbeit?

Im Winter fahre ich mit meinen Eltern in die Arbeit, im Sommer fahre ich mit dem Rad.

Warum die Ausbildung genau bei dieser Firma?

Da ich landwirtschaftlich sehr interessiert bin.

Was gefällt Dir in der Ausbildung am besten?

Bürotätigkeiten im Zusammenhang mit landwirtschaftlichen Fahrzeugen und das familiäre Verhältnis zwischen den Mitarbeitern.

Gibt es in der Firma etwas Besonderes für Azubis?

Betriebsausflüge für alle Mitarbeiter

Fazit:

Ich würde mich wieder für den Beruf Kauffrau für Büromanagement bei der Firma Fliegl entscheiden.

Zurück zur Übersicht: Azubi-News

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Sie haben aber die Möglichkeit uns Ihre Meinung über das Kontaktformular zu senden.

Die Redaktion