Strategie gegen Fachkräftemangel: Ausbildungsoffensive bei Schörghuber

Strategie gegen Fachkräftemangel: Ausbildungsoffensive bei Schörghuber

Ampfing - Immer mehr Schulabgänger streben heute eine Hochschulausbildung anstelle einer betrieblichen Ausbildung an – während Unternehmen zunehmend Schwierigkeiten haben, freie Stellen mit qualifizierten Fachkräften zu besetzen.
Strategie gegen Fachkräftemangel: Ausbildungsoffensive bei Schörghuber
„Gesund im Betrieb“ mit Alpenhain und dem JobRad

„Gesund im Betrieb“ mit Alpenhain und dem JobRad

Das oberbayrische Familienunternehmen Alpenhain legt großen Wert auf die Gesundheit seiner Mitarbeiter und bietet ihnen seit 2020 auch ein Fahrrad des Partners JobRad® an – ein Angebot, das bereits jeder neunte Alpenhain-Mitarbeiter gerne in Anspruch nimmt.
„Gesund im Betrieb“ mit Alpenhain und dem JobRad

Familienunternehmen Alpenhain verabschiedet Milchwagenfahrer nach 44 Jahren in den Ruhestand

Das oberbayrische Familienunternehmen Alpenhain verabschiedet nach 44 Jahren den langjährigen Mitarbeiter Wolfgang Komorek. Als LKW-Fahrer im Fernverkehr war er seit dem 01. April 1977 für die Alpenhain Käsespezialitäten GmbH tätig und sprang auch aushilfsweise als Milchwagenfahrer ein.
Familienunternehmen Alpenhain verabschiedet Milchwagenfahrer nach 44 Jahren in den Ruhestand

Elf neue Kreutzpointner-Ausgebildete

Burghausen - Auf einen weiteren Jahrgang von elf jungen Fachkräften mit erfolgreichen Ausbildungsabschlüssen, davon drei mit Staatspreisen, ist das größte Elektrotechnikunternehmen der Region stolz und will die Ausbildungsquote deutlich steigern: Von derzeit rund 80 Ausbildungsplätzen will Kreutzpointner bis 2023 auf 100 aufstocken.
Elf neue Kreutzpointner-Ausgebildete

Erfolgreich und diszipliniert zum Abschluss

Auf einen weiteren Jahrgang von elf jungen Fachkräften mit erfolgreichen Ausbildungsabschlüssen, davon drei mit Staatspreisen, ist das größte Elektrotechnikunternehmen der Region stolz und will die Ausbildungsquote deutlich steigern: Von derzeit rund 80 Ausbildungsplätzen will Kreutzpointner bis 2023 auf 100 aufstocken.
Erfolgreich und diszipliniert zum Abschluss

Mach Mittag bei Alpenhain

Ab dem 06. April 2021 stehen auf dem Alpenhain-Gelände (Parkplatz Käseglocke) drei wechselnde Foodtrucks, die sowohl von den Alpenhain-Mitarbeitern und Mitarbeiterinnen in der Mittagszeit genutzt werden können, aber auch für alle Interessierten zugänglich sind.
Mach Mittag bei Alpenhain

Kreutzpointner energy wächst mit Zukunftsmarkt grüne erneuerbare Energie

Bau von Solarkraftwerken für CO² freien Strom in ganz Deutschland und angrenzenden Ländern – Speichertechnik für klimaneutrale Energieversorgung und Elektromobilität im Fokus. Die Kreutzpointner Gruppe baut mit der Kreutzpointner energy GmbH ihr Engagement im Bereich der regenerativen Energien aus, um weiterhin stark mit dem dynamischen Zukunftsmarkt rund um Photovoltaik-Parks, Elektromobilität und Speichertechnik wachsen zu können.
Kreutzpointner energy wächst mit Zukunftsmarkt grüne erneuerbare Energie

Traumnoten für SOMIC Azubis

Amerang - Gleich drei Azubis des Ameranger Maschinenbau-Unternehmens SOMIC haben ihre Ausbildung im Januar bzw. Februar 2021 mit einem Schnitt von 1,5 oder besser abgeschlossen! Für diese hervorragenden Leistungen werden sie nun mit dem Staatspreis ausgezeichnet. 
Traumnoten für SOMIC Azubis

Erfolgreicher Lehrabschluss im Chemiepark Gendorf

Burgkirchen a. d. Alz - Das erste große Etappenziel ist erreicht: 17 Nachwuchs-Fachkräfte im Chemiepark GENDORF haben ihre Berufsausbildung bei der Bildungsakademie Inn-Salzach (BIT Gendorf) erfolgreich abgeschlossen. Ein Auszubildender wurde von der IHK für seinen Einser-Abschluss geehrt.
Erfolgreicher Lehrabschluss im Chemiepark Gendorf

„Mit Abstand am besten“

Lehen - Auszubildende der Traditionskäserei Alpenhain hatten im Dezember zu einer besonderen Spendenaktion aufgerufen. Mehr als 1.600 Euro an Spenden konnten die 13 Auszubildende der oberbayrischen Familienkäserei Alpenhain im Rahmen der Aktion „Mit Abstand am besten“ einsammeln. Das Unternehmen hat die Spendensumme auf 2.500 Euro erhöht und nun an die RoMed Klinik überwiesen.
„Mit Abstand am besten“

Ausbildung bei ALPMA – hier springt der Funke über!

Wie geht es heuer nach Deinem Schulabschluss weiter? Du interessierst Dich für eine technische Ausbildung?
Ausbildung bei ALPMA – hier springt der Funke über!

Meine Ausbildung bei der Stadt Rosenheim

Rosenheim - Eine Ausbildung bei der Stadt Rosenheim - wie ist das so? Thomas Gradl berichtet über seine persönlichen Erfahrungen und seine Entwicklung als Auszubildender zum Gärtner in der Fachrichtung Garten- und Landschaftsbau.
Meine Ausbildung bei der Stadt Rosenheim

Meine Ausbildung bei der NUTZ GmbH

Eine Ausbildung bei NUTZ - wie ist das so? Viktoria Schmidt berichtet im Azubi-Interview von ihren Erfahrungen und ihrer Entwicklung als Auszubildende zur Kauffrau für Büromanagement.
Meine Ausbildung bei der NUTZ GmbH

Meine Ausbildung bei der NUTZ GmbH

Eine Ausbildung bei NUTZ - wie ist das so? Isabel Löschner berichtet im Azubi-Interview von ihren Erfahrungen und ihrer Entwicklung als Auszubildende zum Technischen Systemplaner (m/w/d) Fachrichtung Elektronische Systeme.
Meine Ausbildung bei der NUTZ GmbH

Meine Ausbildung bei der NUTZ GmbH

Eine Ausbildung bei NUTZ - wie ist das so? Luca Burisch berichtet im Azubi-Interview von seinen Erfahrungen und seiner Entwicklung als Auszubildender zum Elektroniker.
Meine Ausbildung bei der NUTZ GmbH