Dein Karrierestart in Waldkraiburg

Die Ausbildung bei ATOMA-MULTIPOND – so vielseitig wie ihre Waagen

+

Ob Mechanik, Elektronik oder im kaufmännischen Bereich - die vielseitige Ausbildung bei der Unternehmensgruppe ATOMA-MULTIPOND bedeutet, Teil der faszinierenden Welt im Sondermaschinenbau zu werden und mit ihr zu wachsen. Das beginnt bereits in der Ausbildung: Dort lernen die Auszubildenden alles für ihren zukünftigen Beruf und entdecken ihre individuellen Interessen und Stärken im jeweiligen Arbeitsfeld.

Wer sind wir?

Die Unternehmensgruppe ATOMA-MULTIPOND ist ein in Waldkraiburg ansässiges Familienunternehmen, welches in langer Tradition Spitzenprodukte im Bereich der Wäge- und Dosiertechnik entwickelt, herstellt und vertreibt. Mit mehr als 70 Jahren Erfahrung und über 300 Mitarbeitern weltweit gehören wir beim vollautomatischen Verwiegen von Lebensmitteln zu den Marktführern in der Branche.

Doch was macht eine Ausbildung bei der Unternehmensgruppe ATOMA-MULTIPOND eigentlich so spannend? Ganz klar: Bei einem Unternehmen zu arbeiten, das weltweit für seine Innovationskraft bekannt ist und das die Entwicklung einer ganzen Branche geprägt hat, ist schon etwas Besonderes. Hier kann man der Zukunft direkt dabei zusehen, wie sie entsteht. Und natürlich kann man eine Menge dabei lernen. In einer praxisnahen, qualifizierten und abwechslungsreichen Ausbildung durchläufst du je nach Ausbildungsberuf alle relevanten Abteilungen, um die Welt der Unternehmensgruppe ATOMA-MULTIPOND kennenzulernen. Wir ermöglichen dir damit den optimalen Start in dein Berufsleben.

Was bieten wir?

Neben einer attraktiven Vergütung sowie interessanten und verantwortungsvollen Aufgaben, bieten wir auch umfassende Weiterbildungsmöglichkeiten, 30 Tage Urlaub, vielseitige Sozialleistungen wie Firmenfitness, JobRad, betriebliche Altersvorsorge, Kantinenzuschuss, Zeugnisprämien und sehr gute Übernahmechancen.

Ausbildung bei ATOMA-MULTIPOND in Waldkraiburg

 © ATOMA-MULTIPOND
 © ATOMA-MULTIPOND
 © ATOMA-MULTIPOND
 © ATOMA-MULTIPOND
 © ATOMA-MULTIPOND
 © ATOMA-MULTIPOND
 © ATOMA-MULTIPOND
 © ATOMA-MULTIPOND
 © ATOMA-MULTIPOND

Die Unternehmensgruppe bietet aktuell folgende Ausbildungsberufe und Duale Studiengänge an. Ob in der Entwicklung, der Fertigung oder im Vertrieb: Wer nach einer Ausbildung sucht, um optimal in die Zukunft zu starten, ist bei ATOMA-MULTIPOND genau richtig.

Ausgebildet wird zum 01.09.2021 in folgenden Berufen:

  • Mechatroniker (m/w/d)
  • Industriekaufmann (m/w/d)
  • Fachkraft für Lagerlogistik (m/w/d)
  • Fachinformatiker Systemintegration (m/w/d)
  • Fachinformatiker Anwendungstechnik (m/w/d)
  • Elektroniker für Automatisierungstechnik (m/w/d)
  • Technischer Produktdesigner (m/w/d)

Möchtest du wissen, wie es ist, die besten Mehrkopfwaagen der Welt zu bauen? Dann ist natürlich auch ein Schnupperpraktikum in deinem Wunschberuf möglich um uns in aller Ruhe kennenzulernen.

Also, egal für welche Ausbildung du dich bei ATOMA-MULTIPOND letztendlich entscheidest: Sie hat Zukunft. Während deiner Ausbildungszeit erfährst du alles, was für deinen Beruf und die Arbeit bei ATOMA-MULTIPOND wichtig ist. Du lernst die innovativen Mehrkopfwaagen von MULTIPOND kennen und verfügst nach deiner Ausbildung über das Wissen und die Fertigkeiten, die du benötigst, um die faszinierende Welt der Wägetechnik mitzugestalten.

Entdecke deine Möglichkeiten bei ATOMA-MULTIPOND und lege den Grundstein für eine erfolgreiche berufliche Laufbahn mit Zukunft.

Werde Teil unseres Teams! Wir freuen uns auf dich!

Haben wir dein Interesse geweckt? Dann schick uns deine Bewerbung über unser Online-Portal.

Für Rückfragen stehen dir folgende Ansprechpartner zur Verfügung:

Andrea Jost – Personalleiterin
Sabrina Steinz – Sachbearbeiterin Personal

ATOMA-MULTIPOND Unternehmensgruppe
Traunreuter Str. 2-4
84478 Waldkraiburg
Tel: 08638 961 0
personal@atoma-multipond.de

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

der Inhalt dieses Artikels entstand in Zusammenarbeit mit unserem Partner. Da eine faire Betreuung der Kommentare nicht sichergestellt werden kann, ist der Text nicht kommentierbar.

Sie haben aber die Möglichkeit uns Ihre Meinung über das Kontaktformular zu senden.