Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Präsident ruft Volk zum Kalorienzählen auf

+
Präsident Hugo Chávez will, dass die Venezulaner mehr auf ihr Gewicht achten

Caracas - Der venezolanische Präsident Hugo Chávez hat die Bürger in seinem Land in seiner wöchentlichen Rundfunkansprache aufgerufen, weniger Kalorien zu sich zu nehmen. Was dahinter steckt:

Nach verbaler Unterstützung für die Staatschefs in Libyen und Syrien sorgt sich der venezolanische Präsident Hugo Chávez wieder um sein eigenes Land: Er rief die Venezolaner auf, weniger Kalorien zu sich zu nehmen, um Fettleibigkeit zu vermeiden. “Gebt acht auf das Zunehmen!“, erklärte Chávez in seiner wöchentlichen Rundfunkansprache am Sonntag und kündigte eine Kampagne für gesünderes Essen an.

Die größten Diät-Lügen

foto

Der Staatschef hat sich in den vergangenen Wochen zu einer bunten Sammlung von Themen geäußert und gleichermaßen gegen den Kapitalismus wie gegen Gewalt im Fernsehen und Brustvergrößerungen gewettert.

dapd

Kommentare