Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

NRW-CDU wählt Rüttgers-Nachfolger

+
Norbert Röttgen

Düsseldorf - Endspurt bei der Wahl des neuen CDU-Chefs in Nordrhein-Westfalen: Seit 11.00 Uhr hat die Partei 139 Wahllokale an Rhein und Ruhr geöffnet.

Dort können die Mitglieder direkt abstimmen, ob Bundesumweltminister Norbert Röttgen oder Ex-Integrationsminister Armin Laschet Nachfolger des bisherigen Landesvorsitzenden Jürgen Rüttgers werden soll. Per Briefwahl konnten sich die 160 000 Mitglieder des größten CDU-Landesverbands bereits seit dem 4. Oktober entscheiden. Die Wahlurnen werden um 17.00 Uhr geschlossen. Am Abend will Rüttgers den Sieger bekanntgeben. Das Votum der Basis soll ein Landesparteitag in Bonn am Samstag formal bestätigen.

dpa

Kommentare