Politik: Ressortarchiv

Terroranschlag in Istanbul: Elftes deutsches Opfer gestorben

Berlinerin erlag ihren Verletzungen

Terroranschlag in Istanbul: Elftes deutsches Opfer gestorben

Berlin - Die Zahl der Toten des Terroranschlags in Istanbul ist auf elf gestiegen. Eine Frau erlag in einem Berliner Krankenhaus ihren Verletzungen.
Terroranschlag in Istanbul: Elftes deutsches Opfer gestorben
Beate Merk (CSU) erhält "Goldene Narrenschelle"

Dank in Versen

Beate Merk (CSU) erhält "Goldene Narrenschelle"

Rust - Bayerns Regierungschef Horst Seehofer wird von Baden-Württembergs Narren getadelt: Sie werfen ihm „Torheiten und Narreteien“ vor. Zur Verteidigung schickt der …
Beate Merk (CSU) erhält "Goldene Narrenschelle"
Einlassverbot für Flüchtlinge: Freiburger Disco rudert zurück

Regel außer Kraft gesetzt

Einlassverbot für Flüchtlinge: Freiburger Disco rudert zurück

Freiburg - Nach der hitzigen Debatte über ein Clubverbot für Flüchtlinge in Freiburg ist die Diskothek White Rabbit zurückgerudert.
Einlassverbot für Flüchtlinge: Freiburger Disco rudert zurück
Angebliche Vergewaltigung: Vertuschungsvorwurf aus Russland

Lawrow widerspricht Polizei

Angebliche Vergewaltigung: Vertuschungsvorwurf aus Russland

Berlin - Obwohl die Polizei mehrfach Zweifel an einer vermeintlichen schweren Misshandlung eines Mädchens aus einer russlanddeutschen Familie in Berlin geäußert hat, …
Angebliche Vergewaltigung: Vertuschungsvorwurf aus Russland
Dänemark verschärft Asylgesetz massiv

Unterschrift der Königin fehlt noch

Dänemark verschärft Asylgesetz massiv

Kopenhagen - Das dänische Parlament hat trotz internationaler Kritik eine deutliche Verschärfung der Asylregeln beschlossen. Unter anderem kann Flüchtlingen jetzt …
Dänemark verschärft Asylgesetz massiv
Chemikalienkauf im Baumarkt: Kölner Polizei löst Fahndung aus

Chemikalienkauf im Baumarkt: Kölner Polizei löst Fahndung aus

Köln (dpa) - Ein Mann hat in einem Baumarkt bei Köln einen verdächtigen Mix von Chemikalien gekauft - nun befürchtet die Polizei, dass er damit eine Bombe bauen könnte.
Chemikalienkauf im Baumarkt: Kölner Polizei löst Fahndung aus
Rücksicht auf Ruhani: Rom verhüllt Nacktstatuen

Iranischer Präsident besucht die "Ewige Stadt"

Rücksicht auf Ruhani: Rom verhüllt Nacktstatuen

Rom - Bei seinem Besuch in Rom schloss Irans Präsident Ruhani Milliarden-Verträge ab und sprach mit dem Papst über Frieden und Toleranz. Ein pikantes Detail am Rande …
Rücksicht auf Ruhani: Rom verhüllt Nacktstatuen
Bayern fordert Kehrtwende in der Flüchtlingspolitik

Bayern fordert Kehrtwende in der Flüchtlingspolitik

Jetzt hat es Angela Merkel auch schriftlich: Das CSU-geführte Bayern pocht auf eine Kehrtwende in der Flüchtlingspolitik. Die SPD unkt, solche Briefe kündigten einen …
Bayern fordert Kehrtwende in der Flüchtlingspolitik
Von der Leyen will 130 Milliarden in Bundeswehr investieren

Verdopplung der vorgesehenen Mittel

Von der Leyen will 130 Milliarden in Bundeswehr investieren

Berlin - Verteidigungsministerin von der Leyen will der Pannenserie bei der Bundeswehr ein Ende setzen. Die Ausrüstung der Truppe soll nun auf Vordermann gebracht werden.
Von der Leyen will 130 Milliarden in Bundeswehr investieren
Brandbrief an Merkel: Position der CSU in Koalition gefährdet

Eigentor für Seehofer?

Brandbrief an Merkel: Position der CSU in Koalition gefährdet

Berlin - Jetzt hat es Angela Merkel auch schriftlich: Das CSU-geführte Bayern pocht auf eine Kehrtwende in der Flüchtlingspolitik. Die SPD unkt, solche Briefe kündigten …
Brandbrief an Merkel: Position der CSU in Koalition gefährdet
Syrien: Gewalt vor Friedensgesprächen geht weiter

Syrien: Gewalt vor Friedensgesprächen geht weiter

Am Freitag soll der Anfang vom Ende des blutigen syrischen Bürgerkriegs eingeläutet werden. Doch vor dem Beginn der Friedensgespräche in Genf sind noch Fragen offen. Im …
Syrien: Gewalt vor Friedensgesprächen geht weiter
Mehrheit der Polen gegen Aufnahme von Flüchtlingen

Mehrheit der Polen gegen Aufnahme von Flüchtlingen

Warschau (dpa) - Lediglich vier Prozent der Polen sind laut einer Umfrage bereit, Flüchtlinge aufzunehmen und ihnen ein dauerhaftes Bleiberecht in Polen zu gewähren. …
Mehrheit der Polen gegen Aufnahme von Flüchtlingen
Schröder: Bis Stichtag dürfen alle Flüchtlinge bleiben

Vorschlag des Altkanzlers

Schröder: Bis Stichtag dürfen alle Flüchtlinge bleiben

Berlin - Mit seinem Vorschlag einer Stichtagregelung mischt sich Altkanzler Gerhard Schröder in die aktuelle Diskussion um das Asylverfahren ein und kritisiert Angela …
Schröder: Bis Stichtag dürfen alle Flüchtlinge bleiben
Baseballschläger und Schwert: Deutsche attackieren Asylbewerber

Täter flüchtig

Baseballschläger und Schwert: Deutsche attackieren Asylbewerber

Zeithain - Erneut gab es Übergriffe auf Asylbewerber: Diesmal sind sechs junge Sachsen mit Baseballschlägern und einem Samuraischwert auf Flüchtlinge losgegangen.
Baseballschläger und Schwert: Deutsche attackieren Asylbewerber
TTIP-Dokumente sind ab Montag einsehbar

Lob und Kritik

TTIP-Dokumente sind ab Montag einsehbar

Berlin - Bundestagsabgeordnete und Landesregierungen können ab nächsten Montag die geheimen Dokumente zum Handelsabkommen TTIP einsehen. Der Opposition reicht dieser …
TTIP-Dokumente sind ab Montag einsehbar
Mutmaßlicher Pirat für Verurteilung zu jung

Mutmaßlicher Pirat für Verurteilung zu jung

Osnabrück (dpa) - Die Staatsanwaltschaft Osnabrück hat ein Ermittlungsverfahren gegen einen mutmaßlichen somalischen Piraten eingestellt, weil er zu jung für eine …
Mutmaßlicher Pirat für Verurteilung zu jung
Nato-Partner verfehlen Rüstungsvorgaben deutlich

Über 50 Milliarden Euro zu wenig

Nato-Partner verfehlen Rüstungsvorgaben deutlich

Brüssel - Die Nato-Bündnispartner verfehlen ihre eigenen Rüstungsziele einem Bericht zufolge um rund 90 Milliarden Euro.
Nato-Partner verfehlen Rüstungsvorgaben deutlich
Slowakei: Scharfe Kritik an EU-Flüchtlingspolitik

"EU wird sich selbst getötet haben"

Slowakei: Scharfe Kritik an EU-Flüchtlingspolitik

Bratislava - Erneut hat der slowakische Regierungschef Robert Fico scharfe Kritik an der Flüchtlingspolitik in der Europäischen Union geübt und warnt vor den Folgen.
Slowakei: Scharfe Kritik an EU-Flüchtlingspolitik
Trendwende: Ostdeutschland wird Zuwanderungsregion

Trendwende: Ostdeutschland wird Zuwanderungsregion

Berlin (dpa) - Mehr als zwei Jahrzehnte nach der Wende ist die Abwanderung aus Ostdeutschland gestoppt. Seit 2012 ziehen nach amtlichen Zahlen mehr Menschen aus …
Trendwende: Ostdeutschland wird Zuwanderungsregion
Flüchtlinge: Landkreise sind für Wohnsitzpflicht

Bundesregierung plant entsprechende Gesetze

Flüchtlinge: Landkreise sind für Wohnsitzpflicht

Berlin - Der Landkreistag fordert, anerkannten Flüchtlingen künftig den Wohnsitz vorzuschreiben. Die Bundesregierung treibt entsprechende Pläne bereits voran.
Flüchtlinge: Landkreise sind für Wohnsitzpflicht
Österreich beschließt Asyl auf Zeit

Künftig drei Jahre Schutzfrist

Österreich beschließt Asyl auf Zeit

Wien - Österreich macht mit der Verschärfung des Asylrechts Ernst. Knapp drei Monate nach dem politischen Grundsatzbeschluss hat die rot-schwarze Bundesregierung am …
Österreich beschließt Asyl auf Zeit
Brennende Autos am Rande von Dresdner Pegida-Demo

Ausschreitungen

Brennende Autos am Rande von Dresdner Pegida-Demo

Dresden - Die Kriminalpolizei in Dresden hat Ermittlungen wegen Brandstiftung und gefährlicher Körperverletzung rund um die Pegida-Demonstration gestern Abend …
Brennende Autos am Rande von Dresdner Pegida-Demo
"Die Bundeswehr ist am Wendepunkt"

Wehrbeauftragter klagt Politiker an

"Die Bundeswehr ist am Wendepunkt"

Berlin - Der Wehrbeauftragte Hans-Peter Bartels hat wegen wachsender Belastung der Bundeswehr eine sofortige Wende in der Verteidigungspolitik verlangt.
"Die Bundeswehr ist am Wendepunkt"
Caracas ist gefährlichste Stadt der Welt

Caracas ist gefährlichste Stadt der Welt

Mexiko-Stadt/Caracas (dpa) - Die venezolanische Hauptstadt Caracas ist laut einer neuen Statistik der gefährlichste Ort der Welt. Mit fast 120 Tötungsdelikten pro 100 …
Caracas ist gefährlichste Stadt der Welt
Russland fordert Teilnahme von Kurden an Syrien-Friedensgesprächen

Russland fordert Teilnahme von Kurden an Syrien-Friedensgesprächen

Moskau (dpa) - Russland hat seine Forderung bekräftigt, die syrischen Kurden an den kommenden Friedensgesprächen zu beteiligen. "Diese Gruppe nicht einzuladen, wäre der …
Russland fordert Teilnahme von Kurden an Syrien-Friedensgesprächen
Parteienforscher: Eher tritt Merkel zurück, als sich stürzen zu lassen

Interview mit Professor Jürgen Falter

Parteienforscher: Eher tritt Merkel zurück, als sich stürzen zu lassen

Mainz - Parteienforscher Prof. Jürgen Falter von der Uni Mainz spricht im Interview über die aktuell schwierige Amtszeit für die Kanzlerin. Den Ausgang der drei …
Parteienforscher: Eher tritt Merkel zurück, als sich stürzen zu lassen
Schwimmbad erlässt fragwürdige Regeln für Flüchtlinge

Für "Menschen mit Migrationshintergründen"

Schwimmbad erlässt fragwürdige Regeln für Flüchtlinge

Mödling - Wieder löst ein Schwimmbad mit Verhaltensregeln für Flüchtlinge Diskussionen aus. Asylbewerber dürfen demnach nur noch unter speziellen Umständen in …
Schwimmbad erlässt fragwürdige Regeln für Flüchtlinge
Donald Trump besucht Gottesdienst - und erlebt böse Überraschung

Pastorin liest ihm die Leviten

Donald Trump besucht Gottesdienst - und erlebt böse Überraschung

Muscataine - Donald Trump versucht vor den Vorwahlen die religiösen Wähler auf seine Seite zu bringen. Der Besuch eines Gottesdienstes in Iowa sollte ihm dabei helfen. …
Donald Trump besucht Gottesdienst - und erlebt böse Überraschung
Umweltbewusstsein junger Menschen nimmt ab

Umweltbewusstsein junger Menschen nimmt ab

Berlin (dpa) - In den frühen Jahren der Umweltschutz-Bewegung waren vor allem junge Leute die treibende Kraft - das ist jetzt anders.
Umweltbewusstsein junger Menschen nimmt ab
Regling: Kein Schuldenschnitt für Griechenland

Regling: Kein Schuldenschnitt für Griechenland

Tokio (dpa) - Bei der Bewältigung der Schuldenkrise in Griechenland wird es keinen Schuldenschnitt geben. Das bekräftigte der Chef des Euro-Rettungsschirms ESM, Klaus …
Regling: Kein Schuldenschnitt für Griechenland
Zahl der ankommenden Flüchtlinge auf Tiefststand

Unter 1000 an einem Tag

Zahl der ankommenden Flüchtlinge auf Tiefststand

München - Die Zahl der neu über Österreich nach Deutschland einreisenden Flüchtlinge ist auf den tiefsten Stand seit der Wiedereinführung der Grenzkontrollen im …
Zahl der ankommenden Flüchtlinge auf Tiefststand
Kritik an CSU: "Gibt keinen Grund für Briefe"

Ex-Umweltminister Röttgen

Kritik an CSU: "Gibt keinen Grund für Briefe"

Berlin - Der CDU-Außenpolitiker Norbert Röttgen hat die bayerische Staatsregierung kritisiert, die in einem offiziellen Brief an den Bund eine wirksame Sicherung der …
Kritik an CSU: "Gibt keinen Grund für Briefe"
Grüne wollen Tests für Senioren am Steuer

Grüne wollen Tests für Senioren am Steuer

Berlin (dpa) - Die Grünen fordern verpflichtende Tests für ältere Autofahrer über 75 Jahren.
Grüne wollen Tests für Senioren am Steuer
Oppermann im TV: Regierung auch ohne CSU möglich

SPD stellt Rauswurf in den Raum

Oppermann im TV: Regierung auch ohne CSU möglich

Köln - In "Hart aber fair" sollte am Montagabend eigentlich über die Zukunft von Angela Merkel diskutiert werden. Am Ende stand aber eher die Zukunft der CSU in der …
Oppermann im TV: Regierung auch ohne CSU möglich
Bericht: AfD laut INSA mit 13 Prozent auf neuem Höchstwert

Bericht: AfD laut INSA mit 13 Prozent auf neuem Höchstwert

Berlin (dpa) - Die Alternative für Deutschland (AfD) legt nach einem Bericht der "Bild"-Zeitung weiter in der Wählergunst zu. Wäre am Sonntag Bundestagswahl, käme die …
Bericht: AfD laut INSA mit 13 Prozent auf neuem Höchstwert
Cameron und Merkel erörtern EU-Reformen

Cameron und Merkel erörtern EU-Reformen

London (dpa) - Der britische Premierminister David Cameron und Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) haben gestern Abend über die von Großbritannien angestrebten …
Cameron und Merkel erörtern EU-Reformen
Steinmeier: Klöckners Vorschlag zeugt von Unsicherheit

Kritik an Merkel wird schärfer

Steinmeier: Klöckners Vorschlag zeugt von Unsicherheit

Berlin - Die SPD sieht die Handlungsfähigkeit der Regierung gefährdet. Bayern will offiziell vom Bund eine wirksame Sicherung der deutschen Grenze verlangen.
Steinmeier: Klöckners Vorschlag zeugt von Unsicherheit
Neues Umfragehoch für AfD - Union stagniert

Flüchtlingskrise beeinflusst Wählergunst

Neues Umfragehoch für AfD - Union stagniert

Berlin - Die rechtspopulistische AfD legt einer neuen Umfrage zufolge in der Wählergunst weiter zu. Wäre am Sonntag Bundestagswahl, käme die Partei auf 13 Prozent.
Neues Umfragehoch für AfD - Union stagniert
Bayern will von Berlin wirksame Grenzsicherung verlangen

Bayern will von Berlin wirksame Grenzsicherung verlangen

München/Berlin (dpa) - Die bayerische Staatsregierung will in einem offiziellen Brief an den Bund eine wirksame Sicherung der deutschen Grenze verlangen. Das soll der …
Bayern will von Berlin wirksame Grenzsicherung verlangen
Irans Präsident: Atomabkommen war "politisches Wunder"

Irans Präsident: Atomabkommen war "politisches Wunder"

Ein Jahrzehnt blieb der Iran vom Weltmarkt abgeschnitten. Nach dem Atomabkommen tut sich dort nun ein riesiger Markt auf. Präsident Ruhani ist in Rom, um …
Irans Präsident: Atomabkommen war "politisches Wunder"
Brennende Autos am Rande der Pegida-Demonstration

In Dresden

Brennende Autos am Rande der Pegida-Demonstration

Dresden - Dass Pegida am Montag in Dresen demonstriert, ist so weit üblich. Dieses Mal gehen währenddessen aber mehrere Autos in Flammen. Die Polizei vermutet …
Brennende Autos am Rande der Pegida-Demonstration
EU prüft längere Grenzkontrollen

Innenminister warnen Griechenland

EU prüft längere Grenzkontrollen

Amsterdam - Tausende Migranten kommen täglich übers Mittelmeer. Griechenland ist für sie das Tor nach Europa. Andere EU-Staaten schließen die Grenzen. Sind lange …
EU prüft längere Grenzkontrollen
Libyens Parlament verweigert Einheitsregierung Zustimmung

Libyens Parlament verweigert Einheitsregierung Zustimmung

Tobruk - Chalifa Haftar ist eine der Reizfiguren im libyschen Bürgerkrieg: Im Osten des gespaltenen Landes besitzt der Armeechef Einfluss, den Islamisten im Westen ist …
Libyens Parlament verweigert Einheitsregierung Zustimmung
Neuer Präsident will Portugal einigen

Neuer Präsident will Portugal einigen

Der neue portugiesische Präsident sieht sich als Mann des Ausgleichs. Der Konservative will die Linksregierung unterstützen und das zerstrittene Land einen. Sein …
Neuer Präsident will Portugal einigen
Europol warnt vor neuen IS-Anschlägen in Europa

Europol warnt vor neuen IS-Anschlägen in Europa

"Jederzeit und gegen fast jedes gewählte Ziel" kann die Terrormiliz IS nach Einschätzung von Europol zuschlagen. Von einem neuen Drohvideo wollen sich Frankreich und …
Europol warnt vor neuen IS-Anschlägen in Europa
LKA: Bombe des Islamisten aus Oberursel hätte töten können

Prozess gegen Halil D.

LKA: Bombe des Islamisten aus Oberursel hätte töten können

Frankfurt - Hat der mutmaßliche Islamist aus Oberursel einen Anschlag auf das Radrennen am 1. Mai im Taunus geplant? Jedenfalls hatte er eine tödliche Bombe im Keller, …
LKA: Bombe des Islamisten aus Oberursel hätte töten können
Massives Polizeiaufgebot am Jahrestag der Aufstände in Ägypten

Massives Polizeiaufgebot am Jahrestag der Aufstände in Ägypten

Vor fünf Jahren hatten sich Hunderttausende Regimegegner in der Innenstadt von Kairo versammelt. 2016 sind es Hunderte Anhänger der neuen autoritären Regierung. Doch …
Massives Polizeiaufgebot am Jahrestag der Aufstände in Ägypten
Syrien-Friedensgespräche sollen am 29. Januar beginnen

UN-Sondervermittler gibt bekannt

Syrien-Friedensgespräche sollen am 29. Januar beginnen

Genf - Hoffnung auf ein Ende des Bürgerkriegs? Die Syrien-Friedensgespräche sollen möglichst am kommenden Freitag in Genf beginnen. Das sagte der UN-Sondervermittler für …
Syrien-Friedensgespräche sollen am 29. Januar beginnen
Das sind die Szenarien für einen Rücktritt von Angela Merkel

Flüchtlingskrise: Droht der Kanzlerin das Aus?

Das sind die Szenarien für einen Rücktritt von Angela Merkel

München - Nie in ihrer Amtszeit war Angela Merkel (CDU) ernsthaft in Bedrängnis. Das sieht jetzt anders aus. Zerreißt die auseinanderdriftende Koalition bald Merkels …
Das sind die Szenarien für einen Rücktritt von Angela Merkel
Seehofer: "Gibt es keine angemessene Reaktion, folgt eine Klage"

CSU-Chef droht Merkel erneut

Seehofer: "Gibt es keine angemessene Reaktion, folgt eine Klage"

München - CSU-Chef Horst Seehofer lässt nicht locker: Er droht Angela Merkel erneut mit Klage vor dem Verfassungsgericht, falls die Kanzlerin auf ein CSU-Papier zur …
Seehofer: "Gibt es keine angemessene Reaktion, folgt eine Klage"
Disco-Verbot für Flüchtlinge sorgt für Riesen-Wirbel

Warnung vor Diskriminierung

Disco-Verbot für Flüchtlinge sorgt für Riesen-Wirbel

Freiburg - In Freiburg kommen Flüchtlinge nach angeblichen Diebstählen und sexueller Belästigung bei einigen Clubs kaum mehr am Türsteher vorbei. Die Polizei sucht nach …
Disco-Verbot für Flüchtlinge sorgt für Riesen-Wirbel
Einkommen in Deutschland ungleich verteilt

Einkommen in Deutschland ungleich verteilt

Die Ungleichheit in Deutschland hat auf längere Sicht zugenommen - zuletzt stagnierte die ungleiche Vermögensverteilung aber. Gewerkschaften und Linke halten das …
Einkommen in Deutschland ungleich verteilt
Europol warnt vor schweren IS-Anschlägen

"Insbesondere Europa im Visier"

Europol warnt vor schweren IS-Anschlägen

Brüssel - Die europäische Polizeibehörde Europol hat vor groß angelegten Anschlägen durch die Dschihadistenmiliz Islamischer Staat (IS) in Europa gewarnt.
Europol warnt vor schweren IS-Anschlägen
Polizei widerspricht Ministerium: "Hanebüchener Quatsch"

Kontroverse um Flüchtlingszahlen

Polizei widerspricht Ministerium: "Hanebüchener Quatsch"

Berlin - Die Gewerkschaft der Polizei (DPolG) hat den Angaben des Bundesinnenministeriums zur Zahl der Registrierung neu ankommender Flüchtlinge an den deutschen Grenzen …
Polizei widerspricht Ministerium: "Hanebüchener Quatsch"
Frankreich hat elf Attentate wie im November vereitelt

Frankreich hat elf Attentate wie im November vereitelt

Paris (dpa) - In Frankreich sind nach Angaben von Innenminister Bernard Cazeneuve im vergangenen Jahr mehrere mit den Pariser Terroranschlägen vergleichbare Attacken …
Frankreich hat elf Attentate wie im November vereitelt
15 Fakten zu Flüchtlingen, die jeder wissen will

Abschiebung, Geld, Leistungen

15 Fakten zu Flüchtlingen, die jeder wissen will

München - Jeden Tag liest, hört, sieht man von ihnen. Die Flüchtlinge. Doch wer ist das überhaupt? Und welche Leistungen erhalten sie wirklich in Deutschland? 15 Fakten …
15 Fakten zu Flüchtlingen, die jeder wissen will
Röttgen: Für Frieden in Syrien mit Islamisten verhandeln

Röttgen: Für Frieden in Syrien mit Islamisten verhandeln

Berlin (dpa) - Im Streit über die Teilnehmer der anstehenden Syrienverhandlungen hat sich Norbert Röttgen (CDU) für eine Beteiligung islamistischer Rebellen …
Röttgen: Für Frieden in Syrien mit Islamisten verhandeln
Scheitert das grenzenlose Europa?

Mehrere EU-Staaten wollen Kontrollen verlängern

Scheitert das grenzenlose Europa?

Berlin/Brüssel - Riesen-Zoff in der EU. Wer soll Europas Grenzen schützen – und nur die Außen- oder auch die Binnengrenzen? Die tz erklärt die neuen Entwicklungen:
Scheitert das grenzenlose Europa?
Maas will rechtliche Konsequenzen aus VW-Skandal ziehen

Mehr Schutz für die Verbraucher

Maas will rechtliche Konsequenzen aus VW-Skandal ziehen

Berlin - Nach dem Abgas-Skandal bei Volkswagen macht sich Verbraucherminister Maas für die Rechte von Autokäufern stark. Das Kraftfahrt-Bundesamt soll einem …
Maas will rechtliche Konsequenzen aus VW-Skandal ziehen
Wegen Trump: Bloomberg will in US-Wahlkampf einsteigen

Ehemaliger New Yorker Bürgermeister

Wegen Trump: Bloomberg will in US-Wahlkampf einsteigen

New York - Der langjährige New Yorker Bürgermeister Michael Bloomberg erwägt laut einem Zeitungsbericht eine Kandidatur für das US-Präsidentenamt.
Wegen Trump: Bloomberg will in US-Wahlkampf einsteigen