Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Sängerin zieht auf Instagram blank

Splitterfasernackt im Paradies: Britney Spears feiert ihre neue Freiheit

Am Mittwoch wurde Jamie Spears als der Vormund seiner Tochter abgesetzt. Auf Instagram setzte Britney Spears ihre neue Freiheit nun mit freizügigen Fotos in Szene.

Los Angeles - Nach 13 Jahren unter der Vormundschaft ihres Vaters Jamie Spears ist die 39-jährige Sängerin Britney Spears am Mittwoch (29. September) dem Ziel „Free Britney“ einen großen Schritt näher gekommen. In einem Gerichtssaal in Los Angeles holte Richterin Brenda Penny „im besten Interesse der Betreuten“ gegen den 69-jährigen Vater von Spears aus und setzte ihn als Vormund ab.

Diesen Meilenstein in ihrem Leben feiert die 39-Jährige nun auf ihre ganz spezielle Art mit ihrem Verlobten Sam Asghari. Zusammen mit dem 27-Jährigen macht Britney aktuell einen tropischen Urlaub - und lässt ihre Follower auf Instagram daran teilhaben.

Nackt im Paradies: Britney Spears feiert ihre neue Freiheit

Auf der Foto-Plattform teilte die 39-Jährige am Donnerstag (30. September) mehrere Urlaubs-Nacktfotos sowie ein Video, in dem sie mit ihrem Verlobten Sam Asghari (27) zu sehen ist. Darin fährt das Paar mit einem Boot über türkisfarbenes Wasser. In einer weiteren Aufnahme liegt Spears nur mit einer Bikinihose bekleidet im flachen Wasser. „Ein wunderschöner Tag, an dem wir hier im Paradies feiern!“, schrieb die Sängerin dazu. Wo sie Urlaub macht, berichtete Spears nicht.

Außerdem teilte sie auf Instagram eine Fotoreihe, in der sie sich teils oben ohne am Strand, teils komplett nackt vor einer Badewanne zeigt. Lediglich kleine Blüten-Emojis verdecken ihre Nippel und die Intimzone. „Im Pazifik zu spielen hat noch niemandem geschadet“, schrieb sie zu den Bildern. Über 2,4 Millionen Likes erhielt die 39-Jährige für die Schnappschüsse bereits (Stand: Freitag, 1. Oktober, 11.45 Uhr)

Britney-Fans freuten sich mit der Musikerin. „Absolut frei!“, kommentierte eine Nutzerin. Ein anderer schrieb: „Britney, du siehst wunderschön aus.“ Auch Paris Hilton, eine langjährige enge Freundin von Britney Spears, reagierte auf den Beitrag und kommentiert: „Ich liebe es, dich so glücklich und frei zu sehen. Du hast es verdient, Hundert Prozent. Lieb dich.

Auch interessant:

Heidi Klum kuschelt splitterfasernackt mit Hund „Anton“ (Plus-Artikel)

Hüllenlos auf Instagram: Michael Bully Herbig stellt Nacktfoto von Heidi Klum nach (Plus-Artikel)

Sarah Engels ganz intim - mit diesem Foto bringt sie das Netz zum brodeln

jg/dpa

Rubriklistenbild: © Steve Marcus/Las Vegas Sun/AP/dpa

Kommentare