Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

FF7 Remake

Neuer Release Termin für Final Fantasy 7 ist ein Problem für Deutschland

Neuer Release Termin für Final Fantasy 7 ist ein Problem für Deutschland
+
Neuer Release Termin für Final Fantasy 7 ist ein Problem für Deutschland

Final Fantasy 7 Remke hat ein neues Release-Datum. Doch genau dieses neue Datum führt für deutsche Spieler zu einem Problem.

Gamer und Fans des Final Fantasy 7 Remakes mussten letzte Woche sehr stark sein. Zwei der wohl am meist erwarteten Spiele des Jahres bekamen von ihren Publishern einen neuen, späteren Release-Termin. Eins davon ist das Final Fantasy 7 Remake von Square Enix. 

Die Neuauflage des Rollenspiel-Epos wurde nun nämlich einen ganzen Monat verschoben. Die Verschiebung kam recht überraschend, da es bisher so aussah, als würde die Entwicklung gut voranschreiten. Das neue Release-Datum vom Final Fantasy 7 Remake liegt nun auf dem 10.04.2020.

Auf ingame.de* kann man nachlesen, warum der Release-Termin von FF7 Remake für deutsche Spieler ein Problem ist.

*ingame.de ist Teil des bundesweiten Redaktionsnetzwerkes der Ippen-Digital-Zentralredaktion.

Kommentare