Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Grand Theft Auto

GTA 6: Jobangebot von Rockstar deutet internationales Setting an

gta-online-pilot-flugzeuge-hangar-tower
+
GTA 6: Jobangebot von Rockstar deutet internationales Setting an

Fans warten ungeduldig auf den nächsten Teil der „Grand Theft Auto“-Reihe. Nun könnte ein Jobangebot von Rockstar einen Hinweis aufs Setting von GTA 6 geben.

New York – Zu GTA 6* schweigt Rockstar Games* wie ein Grab. Obwohl Fans seit Jahren Informationen zum nächsten Ableger der Grand Theft Auto Reihe wollen, kündigt der Entwickler aus New York lieber die zweite Konsolenportierung von GTA* 5 oder die GTA Trilogy Remastered an. Fans begeben sich daher selbst auf die Suche nach Hinweisen zum nächsten Titel der GTA-Reihe und sind nun in einem Stellenangebot fündig geworden.
ingame.de* verrät, wie das Stellenangebot von Rockstar auf ein internationales Setting von GTA 6 hindeutet.

Bisher haben alle „Grand Theft Auto“-Teile in US-amerikanischen Städten gespielt. Könnte Rockstar Games wirklich mit seiner Tradition brechen und ein internationales Setting für GTA 6 planen? Der Entwickler aus New York ist dafür bekannt, dass man sich nie sicher sein kann, was er als Nächstes plant. *ingame.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.

Kommentare