Ein Friseurbesuch der ganz anderen Art

Edward mit den "Beil-Händen"

Diesem Frisör waren normale Scheren wohl einfach zu klein und zu langweilig. Oder er wurde durch eine Vergangenheit als Metzger geprägt? An die Haare seiner Kunden geht er auf jeden Fall nur mit dem Hackebeil. Spektakulär sieht es ja aus, aber auch wenn ihm nichts passiert ist, scheint der arme Kunde von der neuen Methode nicht sonderlich angetan. 

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © Screenshot youtube Video

Zurück zur Übersicht: Video des Tages

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser