Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Drohne geht baden

14 Millionen Aufrufe: Dieser Cola-Stunt geht durch die YouTube-Decke!

YouTuber müsste man sein... Zumindest, wenn man seine Zeit dann verbringen könnte wie "TechRax": Dieser sprang in einen Cola-Pool und sahnte dafür über 14 Millionen Klicks in vier Tagen ab.

Was braucht es für einen absoluten YouTube-Hit? Vertraut man dem Erfolgsrezept von YouTuber TechRax nicht viel: Einen mit Cola gefüllten Pool und eine teure Drohne. Schon kann der Action-Spaß losgehen. Über 14 Millionen Aufrufe hat sein Cola-Stunt bislang erreicht - und das nach nur vier Tagen im Netz!

Cola, Eiswürfel und eine Drohne

Laut eigenen Angaben hat TechRax mehrere Wochen darauf verwendet, so viel des süßen Getränks zu kaufen. Als endlich alle Cola in seinen Pool geschüttet war, kippte er noch Unmengen von Eiswürfeln hinein und der Stunt konnte beginnen. Der Youtuber mit über 4,5 Millionen Fans nimmt Anlauf und springt in seinen Pool der ganz besonderen Art. Aber das ist noch nicht alles - auch seine Drohne darf noch ein Bad nehmen. Wie das ausgeht, sehen Sie im Video:

bp

Rubriklistenbild: © YouTube Screenshot

Kommentare