Wurde in Traunstein vermisst

Hündin Sira wieder aufgetaucht

+

Traunstein/ Hallabruck - Die Hündin, die seit Donnerstag vermisst wurde, ist nun wieder aufgetacht.

Update 9. Oktober

Wie der Tierschutz-Ring Traunstein berichtet, ist die Hündin seit Sonntagmittag wieder wohlbehalten aufgetaucht!

Erstmeldung 6. Oktober

Leider ist Hündin Sira gestern Abend in Traunstein/Hallabruck aus ihrem Geschirr geschlüpft und davon gelaufen. 

Sie ist in Richtung Lappen in den Wald gelaufen und ist seit dem nicht mehr aufgetaucht. Sira ist schwarz, kniehoch und Fremden gegenüber eher ängstlich. Bei Sichtung melden sie sich bitte beim Tierschutzring Traunstein 08666/9278581 oder 08641/6926581.

Pressemitteilung Tierschutz-Ring Traunstein e.V.

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Tiere

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser