Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

TIERHEIM OSTERMÜNCHEN: TIERE SUCHEN EIN NEUES ZUHAUSE

Wer möchte den jungen Dobermann Jamie aufnehmen?

+

Ostermünchen/Tuntenhausen - Der verspielte Dobermann Jamie wohnt derzeit im Tierheim in Ostermünchen und wünscht sich unbedingt ein neues Zuhause.

Tilman Rieger, erster Vorsitzender des Tierheims Ostermünchen, stellt den hübschen Vierbeiner kurz vor: "Unser Energiebündel Jamie ist ganz ohne Frage der schönste Hund, den wir zurzeit im Tierheim haben. Und einer, der durch seinen Bewegungsdrang, seine stürmische Art, einen im wahrsten Sinne des Wortes über den Haufen werfen kann. Er muss bei uns momentan noch - aufgrund seiner Ungestümheit - einen Maulkorb tragen. Das werden wir ihm aber sicherlich in nächster Zeit wieder nehmen können." 

Jamie braucht viel Bewegung und Liebe

Tilman Rieger beschreibt Jamie als einen kräftigen Hund, der einen hundeerfahrenen Herren braucht. Weiter fährt er fort: "Wir lassen ihn zurzeit nicht mit Frauchen gehen, einfach wegen seiner ungestümen Art und seiner Kräfte, die er in der Lage ist aufzubringen. Er ist aber durchaus einer, der sich dann auch im richtigen Ton Anweisungen geben lässt und sich daran auch hält. Jamie braucht viel Bewegung und ist ein großer Schnüffler. Es dauert einige Zeit, bis man mit ihm richtig in die Gänge kommt, dann ist er allerdings ein zufriedener Hund, der sich gerne auch mal in die Ecke legt, eine oder zwei Stunden schläft und sein 'Hundekinderherz' baumeln lässt. Jamie ist ein Dobermann, der sich gerade noch in der Pubertät befindet. Er ist erst acht Monate alt, noch unkastriert und weiß deshalb manchmal nicht, wie er mit seinem Eifer und seinen Kräften umgehen soll. Bei ihm ist ein großer Auslauf und Hundeerfahrung notwendig."

Falls Sie Interesse an Jamie haben, können Sie sich gerne beim Tierheim Ostermünchen melden. Rufen Sie einfach unter der Telefonnummer 08067/180278 an oder schreiben Sie eine Mail an info@tierheim-ostermuenchen.de.

Gassi gehen im Tierheim Ostermünchen 

Sie möchten Jamie persönlich kennenlernen? Dann können Sie gerne mit ihm Gassi gehen. Die Gassigehzeiten sind täglich von 10 bis 12 Uhr und von 15.30 bis 18 Uhr. Jamie würde sich über Ihren Besuch sehr freuen.

Auch der verschmuste Kater Kasimir, der verspielte Kater Chaplin, Rüde Henry, Jack Russel Mischling FleckiHündin Lassie und Kater Vincent wünschen sich ein neues Zuhause.

Kommentare