Haustiere gesucht

Einfach mitgenommen? - Vier kleine Kätzchen aus Bad Endorf vermisst

Die vier kleinen Katzen werden seit Sonntag vermisst.
+
Die vier vermissten Kätzchen

Bad Endorf - Gleich vier Katzen sind seit Sonntag spurlos verschwunden. Es wird vermutet, dass jemand die vier kleinen Katzen mitgenommen hat. Um Hinweise wird gebeten.

Seit Sonntag, 9. August, werden vier kleine Katzen vermisst. Am Sonntagabend wurden die vier das letzte Mal vor dem Haus des Eigentümers in Bad Endorf, Bergham 7 gesehen. Ein beliebter Spielplatz der Katzen war das Auto hinter dem Haus.


Da sie sich immer nahe des Hauses oder des Autos aufgehalten haben, wird befürchtet, dass jemand die Katzen mitgenommen hat. In dem Ort ist es in der Vergangenheit bereits zu derartigen Vorfällen gekommen. Da es sich außerdem gleich um vier vermisste Tiere handelt, liegt die Vermutung nahe.

Die Kätzchen sind etwa zehn Wochen alt. Es handelt sich um zwei Kater (schwarz-weiß und weiß mit dunklen Flecken) und zwei Kätzchen (dreifarbig + dunkel getigert). Das nähere Aussehen kann den Fotos entnommen werden.

Wer sachdienliche Hinweise hat, wird gebeten, sich bei dem Besitzer Andreas Weichselbaumer zu melden unter 08053 2848 oder andreas.weichselbaumer@gmail.com.

Kommentare