Bei Feldkirchen-Westerham verschwunden

Wer hat Hündin Mila gesehen?

+
Hündin Mila

Feldkirchen-Westerham - Wer hat etwas gesehen? Seit Freitag wird die Hündin Mila in Aschbach bei Feldkirchen-Westerham vermisst.

Seit Freitag, 25. August, wird die Hündin Mila in Aschbach, Felkirchen-Westerham vermisst. Mila wurde am 1. Juni 2015 geboren, ist ein braun-schwarzer Mischling und wurde zum Zweck der Tierkennzeichnung gechippt. 

Wer Hinweise zu dem vermissten Tier hat, kann sich, unter der Nummer 06190/937300, bei der 24-Stunden Notrufnummer des Tassilo e.V. melden.

Hündin Mila

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Tiere

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser