Kniffliger Spaß

Schüler können Aufgaben im Mathe-Adventskalender lösen

Jeden Tag öffnet sich ein neues Türchen mit spannenden Aufgaben. Foto: Mathe im Leben/dpa

Mathe muss nicht langweilig sein. Das kann auch Spaß machen. Wer das nicht glaubt, kann den Mathe-Adventsakalender für Schüler ausprobieren.

Berlin (dpa/tmn) - Jeden Tag eine neue Matheaufgabe lösen: Ab 1. Dezember gibt es wieder einen Adventskalender für Schüler.

Schüler können sich einzeln oder gemeinsam mit ihrer Klasse dafür freischalten lassen. Die Deutsche Mathematiker-Vereinigung und die Organisation Mathe im Leben bieten die 24 Aufgaben online unter www.mathe-im-advent.de an. Die Registrierung ist kostenlos, Schulklassen müssen für die Anmeldung aber ein Startgeld zahlen.

Es gibt drei Kalender mit unterschiedlichem Schwierigkeitsgrad: Einen für die Klassen 4 bis 6, einen für die Klassen 7 bis 9 und einen für die Oberstufe. Auch Erwachsene können sich als "Spaßspieler" registrieren lassen, nehmen dann aber nicht am Gewinnspiel teil. Für Schüler gibt es unter anderem Preise wie Tablets, Bücher und Experimentierkästen.

Mathe-Adventskalender

Zurück zur Übersicht: Leben

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser