Pancada#1

Südamerika-Flair im Uschihaus

1 von 72
2 von 72
3 von 72
4 von 72
5 von 72
6 von 72
7 von 72
8 von 72

Tüßling – Ein neues Lebensgefühl für Nachtschwärmer: Südamerikanisches Flair erlebten die Gäste bei der ersten Pancada-Party am Montag im Tüßlinger Uschihaus.

Passend zum schon fast tropisch-warmen April gab es im Uschihaus nochmals ein ganz besonderes Special mit dem Start der neuen Partyreihe „Pancada“ - und dies sorgte für einen sehr großen Zuspruch bei den Gästen. Im roten Salon im Erdgeschoss präsentierte die brasilianische Live-Band „Grupo na pegada“ charmante Tanzsongs im Stil von Salsa, Samba, Bachata und Reggaeton. In den Pausen versetzte DJ Legrand aus Salzburg die Besucher in Urlaubsflair mit südamerikanischer Musik. Ausgezeichnete Stimmung herrschte auch im Wohnzimmer im ersten Stock sorgte der bekannte Black-DJ Mike O: Die heißesten Hits aus Black und Afro brachten Jung und Alt mächtig zum abfeiern in dieser ersten Pancada-Nacht die mit viel Soul, Wärme und einem riesigen Flirtfaktor ein ganz neues Lebensgefühl vermittelte. 

Ludwig Stuffer

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Nachtleben

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.