Firma aus Hongkong sorgt für Skandal

Bastian Schweinsteiger als "Nazi-Puppe" verkauft!

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+
  • schließen

Hongkong - Sauerei um Nationalspieler Schweinsteiger: Eine Firma aus Hongkong stellt eine Kriegsfigur zum Verkauf - die Ähnlichkeit mit "Schweini" ist unübersehbar.

Das geht einfach viel zu weit: Die Firma Did aus Hongkong, die im Internet Kriegsfiguren verkauft, hat eine neue "Nazi-Puppe" im Angebot. Die Figur erinnert unweigerlich an den deutschen Nationalspieler Bastian Schweinsteiger (31).

Der "echte" Bastian findet die Puppe gar nicht lustig.

Der Name der zum Verkauf stehenden Figur: "Bastian"!

Die Firma selbst spielt den Vorfall herunter: "Wir bieten keine Figur an, die auf einem Fußballspieler basiert", erklärt ein Mitarbeiter gegenüber der Bild. Die Ähnlichkeit von "Bastian" mit unserem WM-Held sei reiner Zufall.

Figur "Bastian" - Die Ähnlichkeit zu Schweini ist unübersehbar.

Die Firma weiter: Das Aussehen der Figur sei typisch deutsch. Und "Bastian" sei nunmal ein sehr häufiger Name in Deutschland.

Schweinsteiger selbst hält sich mit Äußerungen zurück. Laut Bild-Informationen habe der 31-Jährige aber bereits rechtliche Schritte gegen den Verkauf der Puppe eingeleitet - verständlich!

anh

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Kurios

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser