Ahmadinedschad: Hass-Rede gegen Krake Paul

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+
Ahmadinedschad hetzt gegen Krake Paul

Teheran - WM-Orakel Paul wird zum Politikum. Der iranische Präsident Mahmud Ahmadinedschad nahm die Krake jetzt in einer seiner Reden aufs Korn.

Wie die amtliche iranische Nachrichtenagentur IRNA meldet, wolle die "iranische Nation mit ihrer Liebe für alle heiligen Werte eine humane Welt schaffen, die auf absolute Perfektion zustrebe". Nach Aussage Ahmadinedschads sei Krake Paul nun ein Beispiel für die "Propaganda-Methoden und den Aberglauben des Westens". Der iranische Präsdent weiter: Ahmadinedschad: "Wer solche Sachen glaubt, kann nicht Führer der Nationen der Welt sein".

Das berichtet die italienische Zeitung "Corriere della Sera" .

Nach acht richtig vorhergesagten WM-Spielen ist Krake Paul ein weltweiter Medienstar und wird mit Orakelfragen aller Art überhäuft. Doch das Wundertier aus Oberhausen geht in Ruhestand.

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Kurios

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser