Die Stadtgarde ist jetzt mobil

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+

Wasserburg - Ri-ra-rutsch, wir fahren mit der Kutsch: Die Wasserburger Stadtgarde ist jetzt mobil. Das Autohaus Weinberger überreichte die Schlüssel an das Prinzenpaar.

Den Schlüssel der Stadt Wasserburg haben Prinzessin Magdalena I. der rauschenden Nächte und Prinz Markus I. aus der funkelnden Schatzkammer bereits von Bürgermeister Michael Kölbl beim Badriazzo erhalten. Nun überreichte Erich Weinberger gleich drei Schlüssel an das Prinzenpaar und damit an die Stadtgarde: Gleich drei Citroen-Busse sponsert das Autohaus der gesamten Jugend- und Erwachsenen-Truppe der Stadtgarde, um zu allen Auftritten beste Mobilität zu haben. Zur Übergabe erschien nicht nur das Prinzenpaar, sondern auch die gesamte Stadtgarde samt Tanzstrolche. In der Citroen-Ausstellung testete der Nachwuchs schon einmal ein wenig wie sich das in einigen Jahren so anfühlt am Steuer eines Autos zu sitzen.

Stadtgarde jetzt mobil: Auto Weinberger spendiert Vehikel

Ludwig Stuffer

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Rosenheim

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser