Stars und Sternchen beim "Sängerball"

+

Amerang - Viel Prominenz erwartet die Ameranger Sängerfamilie bei ihrem "Sängerball". So haben unter anderem ein bekannter Country-Sänger, Folkloretänzer, Pop-Ikonen und Stars aus der Volksmusik ihr Kommen zugesagt

Vermutet wird, dass auch Legenden wie Charlie Chaplin, Elvis, Hans Albers oder Marlene Dietrich gegebenenfalls Dienstmann Moser, um nur einige zu nennen, zeitlich befristet nach sehen wie es in der Zwischenzeit auf der Erde zugeht.

Ob Tina Turner und Pippi Langstrumpf tatsächlich kommen, konnte deren Management noch nicht bestätigen. Nicht auszuschließen ist auch, dass die eine oder andere örtliche und überörtliche Politikgröße den Weg zu uns findet. Langweilig wird es sicherlich nicht, denn nicht nur die Kindergarde des Sportvereins, sondern auch das bewährte Goldbachtrio wird den Stimmungspegel ausloten. Nachdem der Umzug vom Gymnastikraum in die leicht verkleinerte Mehrzweckhalle, mit einem jeweils mottoangepasstem Ambiente, seine Bewährungsprobe bestanden hat, hoffen die Sangesmänner wieder auf einen guten Besuch.

Da es nicht so viele Gelegenheiten gibt in familiärer Atmosphäre nicht nur einen unbeschwerten Abend zu genießen, sondern auch wieder einmal nach bekannten Melodien das Tanzbein zu schwingen hoffen die Organisatoren auf einen guten Besuch. Die Preise sind unverändert geblieben und gerne werden Reservierungswünsche unter 08075 – 266 oder Fax: 08075 – 8290 sowie über e-mail bis zum 17. Februar entgegen genommen. Egal ob Star oder Sternchen in natura, als Double oder einfach nur als gutgelaunter Gast, jeder ist willkommen und wird, wie bei den bisherigen Veranstaltungen auch, einen unbeschwerten Abend genießen können. Geöffnet wird der Prominententreff um 19 Uhr. Für das leibliche Wohl sorgt das Börnie-Mittermayer-Team und die bewährten Bardamen Gitti und Rosi freuen sich ebenfalls wieder auf gutgelaunten Barbesucher.

Pressemitteilung Männergesangsverein Amerang e.V.

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Rosenheim

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser