Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

+++ Eilmeldung +++

Tragödie während EM-Spiel Dänemark gegen Finnland

Spiel wird fortgesetzt - Zustand von Christian Eriksen nach Zusammenbruch auf Spielfeld stabil

Spiel wird fortgesetzt - Zustand von Christian Eriksen nach Zusammenbruch auf Spielfeld stabil

Gardemarsch und Prinzenwalzer in der Sparkasse

Die Faschingsgarde in der Sparkasse Rosenheim.
+
Alfons Maierthler mit Prinzenpaar, Gardemädchen und Hofmarschall.

Rosenheim - Traditionell stattete die Rosenheimer Faschingsgilde am Rosenmontag der Sparkasse einen Besuch ab.

Die Gardemädchen brachten mit ihrem Marsch Faschingsstimmung in die Kundenhalle. Besonders gespannt erwarteten die zahlreichen Besucher den anmutigen Walzer des Prinzenpaares. Julia I., Prinzessin der heilenden Hände aus dem Land des Lächelns und Prinz Josef I., tapferer Krieger aus dem Reich der Mitte verzauberten mit ihrem traumhaften Tanz. Vorstandsvorsitzender Alfons Maierthaler bedankte sich bei der Prinzessin und allen Gardemädchen mit roten Rosen.

Pressemitteilung Sparkasse Rosenheim-Bad Aibling

Kommentare