Kleinster Faschingszug im Lk Mühldorf?

+

Lohkirchen - War das wohl der kleinste und kürzeste Faschingszug im Landkreis Mühldorf, der da am Rosenmontag durch den Ort gezogen ist?

Sechs Pinguindamen wollten den Fasching an Lohkirchen nicht einfach vorbeiziehen lassen. Selbst ist die Frau, dachten sie sich wohl. Also griffen sie am Rosenmontag zum Leiterwagen und zogen im "Pinguinmarsch" durch den Ort - vom Dorfplatz bis zum örtlichen Café: Das waren immerhin 50 Meter. Für den richtigen Sound beim Mini-Faschingszug sorgte ein kleines Kofferradio. Im Bäcker-Café ließen die Pinguine den Fasching in Lohkirchen dann heiter ausklingen. Der Beweis: Ein Faschingszug definiert sich nicht durch seine Länge, sondern durch die Begeisterung der Teilnehmer.

red

Zurück zur Übersicht: Fasching

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser