Das bunteste Faschingsereignis der Stadt

Häfinger Faschingsgaudi in Töging

Töging – Ausgezeichnete Stimmung herrschte bei der Häfinger Faschingsgaudi am letzten Samstag Abend im Töginger Kulturzentrum Kantine.

Das bunteste Faschingsereignis der Stadt war wieder einmal mehr bestens organisiert seitens der Häfinger Faschingsfreunde, dem TuS Töging und dem FC Töging – und die kreativ verkleideten Gäste ließen deshalb auch nicht lange auf sich warten. Die schönsten Masken kamen wie schon in den letzten Jahren von den Töginger TuS-Schwimmern die heuer als Oktopusse das Meer der Tanzfläche eroberten. Urig gestaltet kam aber auch eine große Gruppe von Wikingern ebenso wie die Bar-Schlümpfe vom TuS Töging. Mittendrin gesichtet wurde aber auch Bürgermeister Dr. Tobias Windhorst als Mönch mit seiner Frau als kleine Meerjungfrau. 


Häfinger Faschingsgaudi in Töging am 15. Februar

 © Ludwig Stuffer
 © Ludwig Stuffer
 © Ludwig Stuffer
 © Ludwig Stuffer
 © Ludwig Stuffer
 © Ludwig Stuffer
 © Ludwig Stuffer
 © Ludwig Stuffer
 © Ludwig Stuffer
 © Ludwig Stuffer
 © Ludwig Stuffer
 © Ludwig Stuffer
 © Ludwig Stuffer
 © Ludwig Stuffer
 © Ludwig Stuffer
 © Ludwig Stuffer
 © Ludw ig Stuffer
 © Ludwig Stuffer
 © Ludwig Stuffer
 © Ludwig Stuffer
 © Ludwig Stuffer
 © Ludwig Stuffer
 © Ludwig Stuffer
 © Ludwig Stuffer
 © Ludwig Stuffer
 © Ludwig Stuffer
 © Ludwig Stuffer
 © Ludwig Stuffer
 © Ludwig Stuffer
 © Ludwig Stuffer
 © Ludwig Stuffer
 © Ludwig Stuffer
 © Ludwig Stuffer
 © Ludwig Stuffer
 © Ludwig Stuffer
 © Ludwig Stuffer
 © Ludwig Stuffer
 © Ludwig Stuffer
 © Ludwig Stuffer
 © Ludwig Stuffer
 © Ludwig Stuffer
 © Lu dwig Stuffer
 © Ludwig Stuffer
 © Ludwig Stuffer
 © Ludwig Stuffer
 © Ludwig Stuffer

Häfinger Faschingsgaudi in Töging am 15. Februar

 © Ludwig Stuffer
 © Ludwig Stuffer
 © Ludwig Stuffer
 © Ludwig Stuffer
 © Ludwig Stuffer
 © Ludwig Stuffer
 © Ludwig Stuffer
 © Ludwig Stuffer
 © Ludwig Stuffer
 © Ludwig Stuffer
 © Ludwig Stuffer
 © Ludwig Stuffer
 © Ludwig Stuffer
 © Ludwig Stuffer
 © Ludwig Stuffer
 © Ludwig Stuffer
 © Ludw ig Stuffer
 © Ludwig Stuffer
 © Ludwig Stuffer
 © Ludwig Stuffer
 © Ludwig Stuffer
 © Ludwig Stuffer
 © Ludwig Stuffer
 © Ludwig Stuffer
 © Ludwig Stuffer
 © Ludwig Stuffer
 © Ludwig Stuffer
 © Ludwig Stuffer
 © Ludwig Stuffer
 © Ludwig Stuffer
 © Ludwig Stuffer
 © Ludwig Stuffer
 © Ludwig Stuffer
 © Ludwig Stuffer
 © Ludwig Stuffer
 © Ludwig Stuffer
 © Ludwig Stuffer
 © Ludwig Stuffer
 © Ludwig Stuffer
 © Ludwig Stuffer
 © Ludwig Stuffer
 © Lu dwig Stuffer
 © Ludwig Stuffer
 © Ludwig Stuffer
 © Ludwig Stuffer
 © Ludwig Stuffer
 © Ludwig Stuffer
 © Ludwig Stuffer

Der Phantasie war an diesem Abend keine Grenze gesetzt, denn auch Stadtrat Günter Zellner wurde mit seiner Frau im Zirkus-Dompteur-Partnerlook zu finden ebenso wie zahlreiche klassische Masken, Zwerge und sportliche Charaktere wie eine Biathletin oder auch Vogelscheuchen. Für die perfekte Stimmung auf der Tanzfläche sorgte die bekannte Band Ä-Hax mit aktuellen Hits, Partykrachern und Klassikern. Für die Showhöhepunkte sorgten die Red Lips aus Pleiskirchen mit ihrem aktuellen Programm, die Swinging Dolls- Burlesque-Show vom TuS Töging und natürlich die heiß ersehnt-umschwärmte Premiere der Häfing-Boyz. Bis in die späte Nacht wurde bunt, lustig und beschwingend ausgiebig der Fasching gefeiert. 

Ludwig Stuffer

Rubriklistenbild: © stl

Kommentare