Fasching mal vier

+
Prämiert: Schneewittchen und die "Sieben Zwerge" beim Ball der Siebenbürger Sachsen.

Waldkraiburg - Fasching mal vier: Scheichs und Haremsdamen, Rothäute und die "Sieben Zwerge" tanzten und feierten an diesem Wochenende in Waldkraiburg. Vier Bälle waren angesagt. **Faschings-Special**

Als Scheichs und Haremsdamen kamen viele Besucher zur "Orientalischen Nacht" ins Bischof-Neumann-Haus. Beim gemeinsamen Pfarrfasching von Christkönig und Maria Schutz spielte die Kapelle "Bierfuizl" fleißig zu Tanz und Unterhaltung auf. Für den Auftritt des Frauenbunds Pürten/St. Erasmus zu den Ortsschildern wie für die Cowboy-Show der "Innthal-Ballerinos" aus der Pfarrei Pürten gab es reichen Beifall. Die Tänzer, diesmal unterstützt von den Trainerinnen, kamen um eine komplette Zugabe nicht herum. Das Seelsorger- und Pfarrgemeinderatsteam würdigte in einem Lied das Engagement von Inge Schauberger.

Faschings-Special

Die "Bubaria"-Garde aus Buchbach erntete viel Applaus beim VdK-Ball.

Im Haus der Kultur tanzten die Siebenbürger Sachsen zu den Klängen der "Herzstürmer" bis lange in die Nacht. Nach dem bezaubernden Auftritt der Teeniegarde und der Narrengilde von Kraiburg, die Faschingsorden für Fritz Weber, Karin Zikeli, Hans Stein, den Vorsitzenden Harry Lutsch und Stadtrat Georg Ledig mitgebracht hatten, wurden die schönsten Masken prämiert. Die Jury entschied sich für Schneewittchen und die sieben Zwerge, die sich über eine Faschingstorte freuen durften Auf den Plätzen folgten Steinzeitmenschen, Ritter mit Burgfräulein, Clowns und Schornsteinfeger.

Faschingsball der Siebenbürger Sachsen:

Faschingsball der Siebenbürger Sachsen

Beim Auftritt der "Innthal-Ballerinos" auf dem Pfarrverbandsfasching: "Sheriff Wolfgang" fesselte Pfarrer Martin Garmaier.

Beim SPD-Faschingsball im Graf-Toerring-Hof lockte das Musikertrio "Old Diamonds" das Publikum auf die Tanzfläche. Gemeinsam marschierten die jungen Tänzerinnen der Kindergarde "Sonay" aus Aschau und der Hofstaat der "Waldburgia" ein. Gardemädchen, Kinderprinzenpaar und "Funkenmariechen" wurden für ihre Darbietungen fleißig beklatscht, der Hofstaat überreichte Faschingsorden. Zu späterer Stunde erfreute die "Männergarde" der Waldburgia die Gäste mit einem Auftritt.

SPD-Faschingsball:

SPD-Ball Waldkraiburg

Die "Old Diamonds" hatten schon tags zuvor beim VdK-Ball aufgespielt. Den ältesten Faschingsball Waldkraiburgs besuchte auch einer Abordnung aus dem Behindertenwohnheim Schloss Malseneck. Als Höhepunkt trat die "Bubaria" aus Buchbach mit Prinzenpaar, Hofstaat und Garde auf. Die Tollitäten zeichneten die Organisatoren des Balls, "Sammler-Schreck" und Schriftführer Josef Altstidl sowie Sepp Mayer als kommissarisch stellvertretenden Vorsitzenden, mit Orden aus.

bac/lie/Waldkraiburger Nachrichten

Zurück zur Übersicht: Fasching

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser