Am Wochenende im Emmerting

"Calimeros" feiern Showtanzpremiere: "Danach sind wir immer total fertig" 

+
  • schließen

Emmerting – "Mia ham Spaß, mia gem Gas": So heißt das diesjährige Programm der Showtanzgruppe „Calimeros“. Am Wochenende war Premiere in der Schulturnhalle. Dabei war lange nicht sicher, ob die Truppe der Showtanzabteilung des SV DJK Emmerting überhaupt noch geben wird.

Wir haben noch nie so viel Gas gegeben wie jetzt“, sagt Michaela Ertl, Cheftrainerin der „Calimeros“ über die neue Show der insgesamt 16 Mädels in der Truppe. „Danach sind wir immer komplett fertig.“ Seit September haben sie geprobt und an den Figuren gefeilt. Herausgekommen ist „Mia ham Spaß, mia gem Gas“.

„Calimeros Werkstatt“

Los geht’s in der Werkstatt. Automechaniker ein Männerberuf? Von Wegen! In blauen Mechaniker-Overalls legen die „Calimeros“ los. Wo sonst Reifen gewuchtet werden, zeigen sie mit ihren Hebefiguren, was man als Showtanzgruppe unter wuchten verstehen. Schnelle Musik und eine mitreißende Sohle auf dem Parkett: Die Calimeros legen schließlich die Overalls ab und zeigen in ihren brandneuen Kostümen, dass sie mit Herz und Seele tanzen und dass das auch so bleiben wird.

„Das darf nicht sein“

So klar sei das nämlich gar nicht gewesen, berichtet Michaela Ertl gegenüber innsalzach24.de. Zusammen mit Laura Kattner, Claudia Forster, und Stefanie Brechtel trainiert sie die insgesamt 16 Mädels. Alle tanzen selber mit. Mit einer Pause von zwei Jahren zählt Ertl zu denen, die am längsten dabei sind. Acht aktive Jahre bei den „Calimeros“ sind es bei der 26-Jährigen. Das Problem: Nach dem Ausscheiden der Vorgängerin musste eine neue Leiterin her.

Showtanz bedeutet für die „Calimeros“ nach intensivem Training seit September in dieser Faschingssaison: 10 Wochenenden mit jeweils zwei bis drei Auftritten. Die Truppe zu leiten verlangt oben drauf noch einmal viel Zeit. Zeit, die anderswo fehlt, wie beispielsweise in der Familie. Letztendlich habe sie sich einen Ruck gegeben und die Leitung übernommen. „Das darf nicht sein, dass es uns nicht mehr gibt“, erklärt Ertl zu den Gründen, warum sie die zeitintensive Aufgabe übernommen hat trotz Familie, trotz Privatleben, trotz Arbeit und, und, und. 

"Mia ham Spaß, mia gem Gas": Showtanz-Premiere der "Calimeros"

„Mia ham Spaß, mia gem Gas“

Das diesjährige Motto hat also eine besondere Bedeutung für die „Calimeros“ und die unzähligen Fans freut es. Die Truppe wird in diesem Jahr 27 Jahr alt. Mit dabei beim „Showdance Opening“ waren natürlich auch die weiteren Tanzgruppen der Showtanzabteilung des SV DJK Emmerting: die Tanzmäuse, die Mini Calimeros und die Funkys.

Wer sich selbst ein Bild von der „Calimeros Werkstatt“ machen will: Am 9. März veranstalten sie ihr nunmehr 3. Showtanzfestival. Los geht’s um 18 Uhr im Bürgerzentrum in Burgkirchen (Einlass ab 17 Uhr).

rw

Zurück zur Übersicht: Fasching

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser