Bilder aus Egglkofen

Stimmung und tolle Masken beim Weiberfasching

1 von 90
2 von 90
3 von 90
4 von 90
5 von 90
6 von 90
7 von 90
8 von 90

Egglkofen - "Wenn die Frauen für sich allein Fasching feiern, dann könnten wir Männer uns davon mal eine Scheibe abschneiden", behauptet der Chronist, der als einziger Mann den ganzen Weiberfasching miterleben durfte.

Der Frauenbund feierte im Saal beim Schober seinen Weiberfasching, zu dem Männer keinen Zutritt haben - stimmungsvolle Musik und herrlichen Masken inklusive. Eine weitere Überraschung des Weiberfaschings war der späte Auftritt der Männergarde des Fußballclubs. Gleich nach ihrem Auftritt mussten die Männer den Saal aber wieder verlassen - die "Weiber" wollten unter sich bleiben, und die fröhliche Feier endete erst nach vielen Stunden.

Zurück zur Übersicht: Fasching

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.