Teuflischer CSU-Ball in Schönberg

+
CSU-Ball in Schönberg

Schönberg - Eine teuflische Tanzaufführung legten die Egglkofener Garde "Dream-X" beim CSU-Ball aufs Parkett. Dafür gab es kräftigen Beifall.

Die Heimatabgeordneten aus dem Bund-, Land- und Kreistag waren in Schönberg vertreten, wo sie am „Ball des Nordens“ der nördlichen Ortsverbände nicht nur mit den eigenen Damen auf dem Tanzboden glänzten. „The hubbles“ spielten gefällige Tanzmusik und die Egglkofener Garde Dream-X sowie die Schönberger Männer- und Burschengarde fanden viel Beifall. 

CSU-Ball in Schönberg

Ortsvorsitzender Reinhard Deinböck hatte eine Tombola organisiert und die Frauenunion hatte fleißig für das Torten- und Kuchenbüfett gebacken. Dass die rauschende Ballnacht nahtlos in den „Donislbetrieb“ überging, spricht für die Kondition der Politiker und ihrer Freunde.

nz

Zurück zur Übersicht: Fasching

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser